Montag, 24. September 2012

Noch ein Paperpiecing Pilz: Knüseliges Knickebein

Huch, stehen die auf dünnen Beinchen!
Dieser Block ist der erste, der in Teilen genäht werden musste, ich fuchse mich langsam ein in die Näherei auf Papier.
Aber sind sie nicht schön geworden? Die
Knüseligen Knickebeine
Die Vorlage stammt aus Regina Grewes Pilzgarten, und da wachsen noch ganz andere eigenartige Exemplare. Leider ist nicht vermerkt, ob essbar oder nicht :-)

Nur mit den Nahtzugaben stehe ich noch ein bisschen auf Kriegsfuß. Zurückschneiden auf 3mm / 5mm / 7mm? An manchen Stellen liegt der Stoff doch ziemlich dick aufeinander. Kann da jemand einen Tipp geben?

Kommentare:

  1. Also ich nicht. Aber ich bin begeistert!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Valomea,
    Regina gibt auf ihrer Seite Tips zum Nähen auf Papier und für Motive, die aus mehreren Teilen bestehen.
    Auch bei meinen Tutorials (anklicken) habe ich eins dafür geschrieben. Schau mal rein.
    LG Doris

    AntwortenLöschen