Freitag, 15. Februar 2013

Block 21: Parasols und PR

Nun muss ich langsam mal aufarbeiten! Mir fehlen immer noch Blöcke im Frauenrechtsquilt.

Was haben Sonnenschirme mit Werbung zu tun? Eine Frage, die man sich heutzutage wohl nur noch bei Regenschirmen stellt. In der Zeit des Kampfes um das uneingeschränkte Frauenwahlrecht gehörten allerdings Sonnenschirme noch zwingend zum Outfit der Frauen. Damals fingen sie an, die Schirme als Werbefläche für ihre Anliegen zu nutzen. Oftmals trugen sie die Botschaft: "Votes for women!" Und wenn man sich mal das Szenario vorstellt, dass wir Frauen heute auf unseren Regenschirmen irgendwelche einheitlichen Parolen verbreiten würden - und das bei einem so richtig schönen Regentag auf einem richtig schönen großen Platz - das wäre schon eindrucksvoll!
Für uns ausführlich übersetzt hat den historischen Hintergrund Regina, die sich immer so viel Mühe damit macht. Mir als Nichtenglischsprecherin ist das aber sehr hilfreich zum Grundverständnis.


Das Nähen des Blocks hat mich ganz schön ins Schwitzen gebracht. Erst dachte ich, ich könnte ihn mit der Maschine nähen, das hat aber nicht funktioniert in der Rundung. Dann hatte ich die Schablone in 2 Größen ausgedruckt und habe die Teile verwechselt (so was krieg' nur ich fertig!) und letztendlich habe ich den maschinegenähten Randstreifen des Schirms mit der Hand an die anderen Teile gelieselt. Hätt' ich gleich so machen können!
Mehr Sonnenschirme könnt Ihr hier sehen.

Kommentare:

  1. Irgendetwas ist heute - auf der Arbeit wollte ich von einem Bodentyp erzählen und sagte "Parasol" satt "Podsol", gerade schaute ich mir auf FB Bilder vom OBR gestern an und sah in Köln Frauen mit beschrifteten Schirmen - und jetzt kommst du DAMIT... ich bin verwirrt. Bin aber stolz auf dich, dass du das Schirmchen gemeistert hast. Schön ist es geworden, die Stoffzusammenstellung finde ich wieder sehr gelungen. Freue mich auf die demnächstigen Dienstage (Vorlagen sind schon ausgedruckt). :)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Schirm gefällt mir sehr gut, egal ob für Sonne oder Regen.
    Botschaften auf den Schirmen sind wirklich eine super Idee zur Verbreitung der Meinungen. Da ist es schon fast schade, das man heutzutage keine Sonnenschirme mehr trägt ... :o)

    AntwortenLöschen