Donnerstag, 19. Dezember 2013

Computerquilt - fertig!

Nun ist er fertig, der Computerquilt. Nun wartet er ungeduldig auf Weihnachten. Und ich mit ihm. Ich bin sehr gespannt, was der Empfänger dazu sagen wird, ob er ihn glatt unter'm Weihnachtsbaum "wegliebt" oder die Freude verhalten sein wird. Aber egal wie es kommen mag: mir hat das Ausdenken, Ausprobieren, Nähen und die Teamarbeit mit dem Junior viel Spaß gemacht!
Die Fotos mussten ein paar Tage warten, es ist immerzu dunkel draußen!
Ihr kennt das Teil ja schon, vorn sieht man das Innenleben eines PC: die schwarze Leiterplatte mit lauter bunten Bauteilen, die durch ein Kabelgewirr miteinander verbunden sind


Auf der Rückseite gibt es dann die elektronischen Details, ohne die so ein PC überhaupt nicht funktioniert: Leuchtdioden, Schaltkästchen, geheime Blackboxen und diverse Widerstände. Den ausführlichen Bericht zur Entstehung dieser Teile kann man hier noch mal nachlesen.


Gefüttert ist er mit Baumwollvolumenvlies 277. Das hat sich gut quilten lassen. Ich habe nur im Nahtschatten gequiltet und letztendlich ein Binding aus dem Rückseiten-Randstreifenstoff angenäht. Ein buntes wollte ich nicht nehmen, so bleibt der PC schön in seinem Rahmen. Der Quilt ist durch das sehr "lose" Quilten ganz weich und kuschelig geblieben und ich bin gespannt, wie viele Wäschen er aushält. Da fehlt mir bei diesem Material noch jede Erfahrung.


Das Entwerfen der Elektronikmodule hat richtig Spaß gemacht, aufwändig zwar, aber toll. Doris kommentierte damals, ich hätte dem Junior auch sagen können, "unter einer Leiterplatte zu schlafen wäre echt ungemütlich". Aber da kennt Doris den Empfänger nicht! Ein absoluter Computerfreak, der zwar nicht unter, aber vermutlich öfter hinter, vor oder über dem PC schläft - passt also... :-)

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    ich finde diesen Quilt genial schön und denke er wird weggeliebt werden. Aber so ein PC ist robust und hält eine Weile...
    Viele liebe Grüße
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere zur beendeten Arbeit, ist doch immerwieder herrlich, wenn man sowas geschafft hat und dazu noch gut aussieht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ein klasse Quilt ist es geworden...und der Computerfreak wird ihn bestimmt sehr lieben;-)...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Den wird er sofort lieben - aber klar doch. Schenken mach Spaß !!!! Heute habe ich mich mit meinem Mann darüber unterhalten, denn der rennt wirklich an Hl. Abend in der Gegend herum und kauft noch rasch etwas. Er hat gemeint er brauche kein Geschenk. Irgendwann mach ich das mal und er bekommt "NICHTS". Auf das Gesicht bin ich schon heute gespannt.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    der Comtputerquilt ist toll geworden und sein zukünftiger Besitzer wird ihn garantiert sofort lieben.Und die Wartezeit werden der Quilt und Du schon überstehen...
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Deine irre Arbeit habe ich hier ja nun verfolgt und es ist für mich als Nicht-Patch+Quilter sowieso ein Riesenrätsel das alles :-O
    Also einfach unfassbar, was da alles drin steckt. Erst wenn man so eine Entstehungsgeschichte liest wird einem das klar.
    Meinen uneingeschränkten Respekt hast du sowieso und für dieses Teil erst recht!!!

    Zum letzten Geburtstag habe ich von meiner Freundin eine gepatchte Quiltdecke bekommen und ich liebe sie abgöttisch. Also die Freundin auch ;-)
    Mit jedem Bericht, den ich auf irgend einem Blog übers Quilten von Decken lese, wird meine Ehrfurcht größer.

    Aber so eine Decke muss "gelebt" (und geliebt) werden, damit sie noch schöner wird. Da kann ihr die ein oder andere Wäsche - die in der Realität doch eher unoft passieren wird *hüstel* - wohl sicher nichts anhaben!

    Hach, welch ein schönes Geschenk!
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  7. Super schön und einzigartig, ganz toll gemacht!
    Ich bin mir ganz sicher, der Quilt wird geliebt.
    Das 277'er kenne ich auch, schön kuschelig und echt toll zu
    verarbeiten.
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  8. Der ist fantastisch geworden.Wen der nicht geliebt wird!!!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch zu diesem schönen Quilt.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  10. Der ist so toll geworden und so super durchdacht, der Beschenkte wird sich riesig freuen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Gratuliere zu dem Prachtstück. Ein wertvolleres und persönlicheres Geschenk kann es kaum geben.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Der ist sooo schön geworden, der MUSS einfach weggeliebt werden!!!
    Und der Empfänger hat es zukünftig schön kuschelig, wenn er hinter, vor oder über dem PC schläft ... O_O

    AntwortenLöschen
  13. Gratuliere dir,da kannst du stolz sein auf deine Arbeit.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  14. Keine Frage, dieses Geschenk wird das Allerbeste unter Deinem Christbaum sein.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. meinen Glückwunsch zur Fertigstellung dieses wundervollen Quilts.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Gratulation zu dem tollen Quilt. Und mit Sicherheit wird der sofort unterm Weihnachtsbaum geliebt
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  17. Diese Stoffe sind einfach großartig vielseitig. Dein Computerquilt ist zum Niederknien! Eine großartige und kreative Idee für einen Computermenschen. Ist der Quilt gut angekommen?

    AntwortenLöschen