Montag, 24. März 2014

Bin ich ein Glückspilz?

Manchmal geht's einem so richtig gut! Mir zum Beispiel. Und das kam so:
Wenn ich irgendetwas genäht habe,  das entfernt als "frisches, modernes Design" durchgeht, verlinke ich den Post montags bei Susanne's Montagsmachern. Und gucke natürlich immer auch, was andere Näherinnen frisch und modern finden :-) Auf solche Weise trifft frau hin und wieder ganz andere Blogs und ich traf auf einen Post von Mona. Just in dem Moment, als sie eine Verlosung gestartet hatte. Sie macht so wunderbare Dinge im Zakka-Style! Es gab einen zauberhaften Gewinn für ein Glückskind. Und ich war das Glückskind!
Und so kam es, dass am Wochenende nicht nur dieses herrliche Fahrradtäschchen sondern auch noch ein Teebeutelmitnehmetäschchen bei mir eingezogen sind.


Und das bei mir als bekennender Teetrinkerin! Das finde ich extra cool!


(Und wenn Blogger dann das Foto mal drehen soll, dann tut er's nicht! Grrr!)

Innen passen vier Teebeutel rein, mindestens!


Beides ist ganz liebevoll gearbeitet und ich denke wieder mal drüber nach, dass ich das Malen mit der Maschine auch mal üben müsste.... :-) Aber ob ich so eine lockere Hand dafür habe? Und bis dahin freue ich mich einfach erst mal. Danke, Mona!

Kommentare:

  1. Ja, scheinst ein echter Glückspilz zu sein und was das für hübsche Sachen sind. Ich mag es auch, wenn man die liebevollen Details findet.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch. Beides, sowohl das Täschchen als auch die Teebeutelmappe sind wirklich liebevoll gestaltet.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valomea,
    herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Gewinn. Gefällt mir Beides sehr gut, das Fahrrad sieht ja knuffig aus.
    Viel Freude damit.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch, liebe Valomea!!!
    Ganz zauberhafte Kleinis, alle Beide...
    Viel Spaß damit, K.

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch, Du Glückspilz. Ein wunderschöner Gewinn!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Das sind hübsche Sachen, die du gewonnen hast. Herzlichen Glückwunsch dazu!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Man muss ja nicht alles können. Und Du hast ja so viele Talente, eines davon ist "Gkückskind" zu sein. Gratulation.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  8. na herzlichen Glückwunsch, Du Glückskind. Sehr schöne Präsente hast Du da bekommen.
    Vielen Dank für Deinen netten Kommentar!
    Liebe Grüße
    aus Berlin
    Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  9. ein wirklicher Glückspilz bist du, Da hast dut schöne Dinge erhalten.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich denke, Du bist ein echter Glückspilz. Tolle Sachen hast du gewonnen. Ich wusste gar nicht, dass es ein Teebeuteltäschchen gibt... Aber klasse ist es.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  11. Klar bist Du eine Glückspilz, was für ein hübscher Gewinn!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja wirklich zwei tolle Sachen, die du gewonnen hast. Ich habe vor ewigen Zeiten mal ein Buch mit diesen Zakka-Sachen gekauft. Komischerweise habe ich noch nie nix danach genäht !?!?
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  13. Du Glückliche,
    So schöne Sachen hast Du bekommen, da kannst Du Dich ja freuen.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  14. Oh, ja, das bist Du! Tolle Gewinne!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Ich gratuliere Dir - so schöne Gewinne. So ein Teebeutelmitnehmetäschen wollte ich immer schon mal nähen. Meine Tochter würde so was lieben. Vielleicht mache ich sowas zu Ostern. Das Maschinenmalen ist einfacher als Du denkst, man muss es nur mal machen. Viel Spaß.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  16. Die sind ja süß! Ich versteh nicht ganz, warum Du das Malen mit der Maschine üben musst - Du kannst das doch! Ich müsste mal wieder ran...
    LG Judy

    AntwortenLöschen