Mittwoch, 19. März 2014

Der Schuster hat immer die schlechtesten Schuhe....

Es wurde Zeit! Zeit für ein neues Schlüsselband. Schon eine ganze Weile denke ich, dass ich dringend ein neues brauche. Der Stoff ist an den Kanten schon ganz durchgewetzt und man sieht die gelbe Bandeinlage durch. Gehalten hat es immerhin drei Jahre, hat mich Tag für Tag durch den Betrieb begleitet, jeder wusste: das ist MEINS! Vorgestern stand ich plötzlich mit dem "nackten" Schlüsselbund in der Hand da - Band weg. Der Karabiner war einfach auseinander gefallen...


Nun musste dringend ein neues Schlüsselband her! Der Frühling in der Luft hat mich zu einer gewagten Stoffwahl überredet. Ich mag diesen fliederfarbenen Federstoff unheimlich gern, aber er hat schon eine Farbe, kann ich Euch sagen, eine Farbe! :-)


So! Und nun gehe ich mir mal endlich wieder was Richtiges nähen. Eine Tasche!

Kommentare:

  1. Als wäre ein Schlüsselband nix Richtiges - tse!
    Ist zwar easy-peasy, aber das hast du garantiert öfter in der Hand, als die Tasche, die du gleich nähen wirst.
    :)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. Eine superschöne Stoffwahl und manchmal sind gerade die kleinen Dinge die, die uns zufrieden machen, weil schnell ran und schnell fertig.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das kenne ich.
    Bei einem Schlüsselband würde übrigens sogar ich eine leuchtende Farbe nehmen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Das Schlüsselband ist klasse geworden und nun weiß wieder jeder, dass es Deines ist. Ich kenne das mit den schlechtesten Leisten auch...
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  5. So ist es bei mir auch, wenn ich mich mal mit einem Teil angefreundet habe, wird es benutzt bis es auseinanderfällt. Je schäbiger es wird, um so mehr wird es geliebt.
    Das neue Band ist sehr schick!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  6. So ist das Dinge die man liebgewonnenhat und sind sie noch so klein, die mag man nicht mehr hergeben.
    Dein neues Schlüsselband sieht super aus richtig edel mit dem schönen Stoff.
    Freue mich schon auf Deine Tasche, so wie ich Dich kenne, ist schon bald zu sehen hier.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valomea,
    dein altgeliebtes Schlüsselband...ja, ja...kenn ich, mag man nicht hergeben, tut et noch...und überhaupt...Aber dein neues frühlingshaftes, flatterhaft hübsches "Banterl": wie schön!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Dein frühlingshaftes Band gefällt mir seh, liebe Valomea, ich kann das gut nachvollziehen, ich schleppe die alten Sachen auch immer mit mir herum, bis nichts mehr geht :-) Danke für deinen Besuch bei mir, viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen