Mittwoch, 26. März 2014

Ein Klatschmohn für Viola

Blumenblöcke hat sie sich gewünscht. Das fand ich eine tolle Idee. Ich bin zwar manchmal ein bisschen langsam, aber nun habe ich endlich auch einen genäht. Heute sollte er bei Viola angekommen sein und deshalb zeige ich ihn Euch jetzt.
Das Muster ist eine PP-Vorlage von Regina Grewe und eines schönen Tages will ich die zwölf Blumenblöcke aus dem "Blumenjahr" alle mal nähen. Der Pilzgarten hatte mir so viel Spaß gemacht!
Neugierig bin ich ja, wie Viola dann diese vielen verschiedenen und insbesondere verschieden großen Blöcke miteinander kombinieren wird.  Sie kriegt das hin, keine Frage, aber spannend wird die Geburtstags-Blumen-Wiese auf jeden Fall! Und wer noch mitmachen möchte - Viola freut sich bestimmt über weitere Blöcke...


Der Hintergrund ist ein handgefärbter Batik von handgefärbt. Für den Klatschmohn habe ich einmal die Schnipselkiste umgekippt und in der Mitte mit Knötchenstich die Staubgefäße angedeutet. So ein Blumenblöckchen ist ein echtes Leichtgewicht!


(Nein, ich reg’ mich nicht auf! Ich rege mich NICHT auf über Blogger!)



Kommentare:

  1. Toll Dein Klatschmohn und dann auch noch mit Staubgefässen. Habe ihn eben schon bei Viola besichtigt. Tja und um das Blumenjahr schleiche ich auch immer mal wieder herum.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Richtig, Jeannette, Staubgefäße sind es und keine Stippern. Ich kam nicht drauf. Aber auch das ist ein wunderschöner Block und ich habe mich ganz doll darüber gefreut. Und der Umschlag erst!
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist der Klatschmohn geworden.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. O, der paßt super zu den anderen wunderschönen Blöcken. Haha, 7 Gramm ist ja am Verbrauch fast wie nix. Wahnsinn, wie leicht doch alles irgendwie ist, gell?

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Einen schönen Klatschmohn hast du da verschenkt.
    Ich nähe auch gerade ein Muster von Regina Grewe auf Papier. Das finde ich gar nicht so einfach. Immer ist bei mir der zugeschnittene Stoff zu klein. Hmmpf.
    Ich übe noch.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  6. einen superschönen Blumenblock hast du da gezaubert. Hihi, grins, ich hab auch bald Geburtstag.
    Bin schon super gespannt, was ich dieses Jahr bekomme von meiner Familie und meinen Freundinnen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Deine Mohnblume ist wunderschön geworden...und wird klasse zu den anderen Blöcken passen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Eine zauberhafte Mohnblume hast du gewerkelt. Ich müßte auch mal in die Puschen kommen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valomea,
    das ist eine tolle Mohnblume die du da genäht hast. Ich bin gerade an dem Mystery von Regina Grewe.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valomea,
    das ist ein wunderschöner Block und auch ich bin sehr gespannt, wie Viola all diese Blöcke zusammenfügt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Na da wird sie sich aber freuen, Du hast ihr ein hübsches Blümchen gemacht!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Dein Klatschmohn ist wunderschön. Macht sich toll in Violas Blumengarten.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön Dein Klatschmohn, der wird sich bestsimmt wohlfühlen in Violas Blumengarten.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  14. Lustige Idee...
    Klatschmohn ist doch ein Dauerbrenner. Einfach schön. Und das obwohl er mich an ein vierwöchiges ZV-Lager im Mai erinnert :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen