Dienstag, 29. April 2014

"Probleme mit der Taschenspieler-Kosmetiktasche" oder: "Zu blöd oder zu pingelig?"

Manchmal fragt man sich ja. Manchmal kann was überhaupt gar nicht sein. So wie bei dieser Kosmetiktasche. Laut Anleitung auf der Farbenmix-2-CD ist sie "durch die raffinierte Technik schnell genäht". Soso. Das Nähen der Falten war ja echt kein Problem. Aber wenn man sich das nun zum Weiterverarbeiten vorbereitete Außenteil und das Futterteil gemeinsam anschaut, kommen einem schon so ein paar Zweifel! Eine gebogene und eine gerade Kante??
1.-Hilfe-Versuch: auf der CD soll ein Video sein. Mmh.... lässt sich nicht öffnen, muss an meinem alten PC liegen, der hat offensichtlich keinen Videorecorder, kann man die CD vielleicht in den Videorecorder stecken? (das zu meiner medialen Kompetenz....)


Auch sind die beiden Bodenkanten unterschiedlich lang. Wenn man das Faltenteil platt auslegt ist es drei Zentimeter breiter als das Futter. Hä?? (sagen da die Sachsen) Adam Ries erklärt es uns dann auch mathematisch: der Zuschnitt der Außentasche ist unten 26 cm breit, davon werden drei Falten mit einer Tiefe von 0,5 cm (also 1 cm Stoffverbrauch, in der Falte, der Stoff ja doppelt liegt) abgerechnet = 23 cm. Das Futterteil ist im Zuschnitt aber nur 20 cm. Soll die Futtertasche echt kleiner / schmaler sein als die Außentasche??
Lese ich das falsch?: "Einmal von oben nach unten, 0,5 cm parallel zur senkrechten Faltlinie absteppen."

Obwohl das Foto fürchterlich unscharf ist, kann man gut erkennen, dass Innen- und Außentasche eine gleich lange Seitenkante und einen gleichen Neigungswinkel haben. Das ist ja schon mal gut und logisch so.


Durch die auch quer abgenähte Fältelung ist mein Futterteil aber nun zu hoch. Das mag aber sicherlich an meinen etwas dicken Falten liegen, da habe ich vielleicht insgesamt diesen fehlenden Zentimeter eingebüsst.


Spaßenshalber habe ich hier mal die beiden oberen Kanten zusammengesteckt - die gebogene Außentasche und die gerade Innentasche. Wenn man mal von dem Formproblem absieht, ist die Außentasche 2,5 cm zu groß. Da kann ich nie und nimmer einen Reißverschluss passig dazwischen nähen! Oder??


Was habe ich also gemacht? Höhenkorrektur: Von der Futtertasche habe ich am oberen Rand - nicht unten! das haut sonst ja mit den Bodenecken nicht hin! - 1 cm abgeschnitten.


und dann habe ich alle Längsfalten noch einmal abgenäht. In der Anleitung steht ja 0,5 cm Faltetiefe - ich habe nun 1,0 cm Faltentiefe. Damit passen oben am RV und unten an der Bodennaht Außen- und Futtertasche zusammen.


Bleibt das Passformproblem. Das ignorieren wir jetzt erst mal und gehen H 630 kaufen, mein Rest reicht nicht. Derweil könnt Ihr ja mal drüber nachdenken, ob ich nun zu blöd oder zu pingelig bin. Es soll ja Menschen geben, die haben "ein einfaches und schnelles Projekt" aus dieser Anleitung herausgelesen. Kann mir von denen mal bitte einer helfen?? :-)

Kommentare:

  1. Hallo, also ist schon ein bisschen her, dass ich die genäht hab´ und ich weiß, dass es bei mir auch irgendwie komisch war. ich habe die Teile schließlich so in Falten gelegt, dass es irgendwie gepasst hat Ist oben jetzt gerade und nicht rund. Und bei den ganzen Falten fällt das auch nicht weiter auf.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Gestern Abend hab ich mir die Anleitung durchgelesen und dachte mir noch so ... ohh das ist ja einfach... die nähste mal so zwischendurch. Mhmm.... dann warte ich wohl lieber noch etwas .... oder schau doch mal ins Video.
    Herzliche Grüße und ich hoffe das Rätsel wird bald gelöst.
    Yvonne

    Ps Hast du schon eine Mail an Farbenmix geschrieben, die helfen bestimmt auch weiter.

    AntwortenLöschen
  3. Du gibst ja wenigstens ncicht auf und noch besser: Du hast auch keine Probleme damit zu sagen, daß Du da was nicht kapierst. Das machen auch nicht alle! ICH für meinen Teil würde gerne bei sowas auch mal mitmachen, aber ICH bin für sowas völlig ungeeignet, da ich ein kompletter Versager bin was Anleitungen betrifft.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Kosmetiktasche auch schon genäht und bei mir passte es mit dem Futter und dem Bogen.
    Dass das Außenteil einen Bogen hat, habe ich mir damit erklärt, dass die Außentasche ja auch etwas bauschiger sein musst, damit die Falten locker liegen und nicht stramm gezogen werden und so die Wirkung verloren geht.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Valomea,
    ist schon etwas her, daß ich diese angeblich schnelle Tasche genäht habe. Die Taschenoberkante stimmte auch nicht und es gab einiges Gefluche. Ich hab´s dann irgendwie mit Hilfe von vielen Stecknadeln hingefummelt. Aber die Idee an Farbenmix zu schreiben wäre vielleicht gut. Die Antwort würde mich auch interressieren.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Nun bin ich aber mal sehr gespannt was dabei herauskommt??!! Bei den Kommentaren ist nichts besonders hilfreiches dabei. Wie lange hast du bisher daran herum gemacht?
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, nun bin ich wieder zu Hause. Gefühlte 2 Stunden. Ich habe die Sache dann ganz geduldig erst mal ruhen lassen, hatte sowieso nicht genug Vlies. Das ist jetzt da und es kann weiter gehen.
      An Farbenmix hatte ich heute Früh geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.
      Ich werd's jetzt machen wie Jeannette: irgendwie fummel ich das jetzt hin! :-)
      Ich werde es fotografieren und nächsten Montag bekommt Ihr das Machwerk dann zu sehen - mit allen (Miß-)erfolgen.

      Löschen
  7. Diese beiden unterschiedlichen Oberkanten sind mir im Schnittmuster bereits aufgefallen und daher war ich noch nicht dabei. (Zuerst hatte ich es für zwei unterschiedliche Taschenvarianten gehalten).
    Jetzt kann ich aber auch noch gut bis Montag warten - vielleicht hast du dann sogar schon "Farbengemixte-fachfrauische" Antworten :-)
    Viel Erfolg bei der Fummelei und
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  8. Da bin ich sehr neugierig auf die Faltungen, scheint was Schickes zu werden. Ich könnte mir schon vorstellen, dass der Außenstoff irgendwo ein bisschen größer sein darf, wenn er in Falten gelegt wird, Aber sonst kann ich da nicht helfen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Oh weia. Wenn du jetzt schon so Probleme hast, wie wird es dann erst bei mir? Habe die Tasche erst nächste Woche auf meinem Plan. Uiuiui. Ich hoffe du bekommst das irgendwie raus. Bin gespannt!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen