Samstag, 3. Mai 2014

Ein Haus für Oskar und die Raupe Nimmersatt

Das sieht man ja gleich: hier wohnen Oskar und die Raupe Nimmersatt. Ihr kennt Oskar nicht? Ein süßes kleines Baby... Für das hatte die Große ja eine tolle Decke genäht.
Und diese Stoffmischung finde ich einfach Klasse. Soo bunt ist eigentlich nicht unbedingt meins, aber je länger ich hingucke, umso schöner finde ich sie. Vielleicht muss ich da gleich noch eine Taschenspielersewalongtasche draus nähen.... :-)


Jedenfalls fliegen hier zur Feier der Geburt eines kleinen Erdenbürgers 99 Luftballons in den Himmel!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine nette Idee, dem kleinen Kind ein Haus zu widmen!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Zu solch einem erfreulichen Anlass darf das Haus auch mal kunterbunt sein.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Bunt macht gute Laune, sehr schön geworden Valomea!
    GLG
    Deborah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valomea,
    da haben die Bauarbeiter mal wieder ein schönes Häuschen gebaut. Dass 99 Luftballons in den Himmel steigen, wenn ein Oskar geboren wird ist wunderbar.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen