Freitag, 16. Mai 2014

Ganz geheimes Haus

In diesem Haus haust der Geheimdienst das Geheimprojekt. Von außen ganz unschuldig mit Blümchen und Herzchen, aber von innen! Seht Ihr diese seltsamen Antennen hinter Tür und Fenster? Selbst am Schornstein haben sie irgendwelche Guckaugen... Jedenfalls geht alles ganz geheim zu...
Genäht ist es aus den türkisfarbenen Stoffen, von denen ich hier schon berichtet und aus dem dieser wunderbare und nun nicht mehr geheimnisvolle Quilt geworden ist.


Und dazu gibt es gleich noch das Haus, wo die drin wohnen. Die, die immer ihre türkisfarbenen Vorhänge geschlossen halten, die, über die immer alle reden, die, die immer so komisch grüßen. Kennt Ihr die?


Und damit sind die türkisfarbenen Stoffe immer noch nicht alle untergebracht, das gibt sicher noch den einen oder anderen wunderbaren Himmel :-)
Irgendwie sind die Farben heute ein bisschen blass, das ist schade, denn es ist alles zusammen schon ziemlich türkis!
Dafür ist das Täschchen in der Verlosung alles andere als türkis und bis Sonntag kann man noch sein Glück versuchen.

Kommentare:

  1. Hübsch sind sie wieder geworden, deine kleinen Häuser. Und die kleinen Geschichtchen sind wieder zum Schmunzeln.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    deine Häuser sind schön, aber am schönsten sind die Geschichten, die du drumherum für uns strickst, spinnst, erzählst.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, die Baumeister waren mal wieder aktiv. Es ist jedesmal herrlich Deine Geschichten zu den jeweiligen Häusern zu lesen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Bewundernswert, wie schnell du ganze Dörfer hochziehst und die dann auch gleich noch mit Leben füllst :-)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  5. Was es aber auch für Leute gibt. Dabei wirkt dieses Fliegenpilz-Dach so freundlich. Obwohl - Fliegenpilz - sieht ja auch nur schön aus.
    Dieses Dorf - oder wird´s eine Metropole - wird richtig, richtig spannend.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Wie ordentlich du die Häuschen genäht hast! Und dann die Spielereien mit dem Stoff und die schönen Geschichten dazu! Ich bin auch gespannt auf das ganze Städtchen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Deine Häuschen sind toll und die Geschichten zum schmunzeln.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar und köstlich Deine Geschichten um die schönen geheimnisvollen Häuschen in türkis.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Valomea,
    Leute gibt's, ts ts...
    Hab mich gerade köstlich amüsiert, lol
    Danke :)
    K.

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Häuschen und schöne Geschichte.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  11. Soso - einen Geheimschnüffler gibt es nun auch bei dir im Dorf und solche Leute -da denkt man immer: was sind denn das für welche?? Haben die etwas zu verbergen?? Sehr schön, dass die Bauarbeiter mal wieder etwas geschafft haben!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Valomea,
    schön sind deine Häuschen ♥
    Nähst diu sie auf Papier oder über Papier?
    Übrigens hat mich der Häuservirus auch erwischt.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen