Montag, 13. Oktober 2014

Oktoberstoffabbau bei Emma - Dekoration

Ach du meine Güte, ich hänge ja mal wieder mit allen Projekten hinterher. Na, sagen wir mal: mit fast allen. Denn mein Block für die "Heimat der Kreativen" ist fertig (den gibt's aber erst am Mittwoch) und das Mindestsoll-Dear-Jane-Blöckchen ist immerhin angefangen. Tula Pink weint und fragt sich, ob das so eine gute Idee war mit den Dreiecken....
Aber immerhin wird bei Emma Stoff abgebaut. Diese Woche geht es um Dekoration. Das ist ja ein weites Feld und als erstes kommt sie auf den Tisch:


Dieses MugRug lag ewige Zeiten dreiviertelfertig (gibt's das?) in der Kleinufokiste. Es fehlte quasi nur noch das Quilting. Genäht hatte ich es vor Jahren, als ich vom Quilten keine Ahnung hatte. Nun habe ich mal ganz mutig echtes Quiltgarn eingefädelt und die Maschine hat es gut genommen! Vielleicht sollte ich da doch noch mal eine Versuchsreihe starten, denn aussehen tut's schon schön!

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    Ich weiß gar nicht, was du hast. ;-) das Quilting sieht super aus! weiter so!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    Du solltest unbedingt weitere Versuche mit "echtem" Quiltgarn machen. Es wirkt einfach besser. Und Deine kleine Tischverschönerung hat doch sehr gewonnen dadurch.
    LG
    Jeannette, die auch an allen Fronten hinterher hängt....

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valomea,
    du warst ja sehr fleißig sooo viele kleine Täschchen und nun noch ein wenig Ufo-Abbau. Was wiegt denn das Teil? Oder führts du keine Buchhaltung mehr?
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Valomea,
    und nun fragst du dich:Warum hat das so lange in der Kleinteil-UFO-Kiste gelegen? Oder? Schön ist der kleine Mug Rug. LG Doris (deren Klein-Teil-UFO-Kisten die Projektmappen sind *g*)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    das Quilting ist das Tüpfelchen auf dem I. Auf weitere Versuche bin ich schon sehr gespannt.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  6. Da warst Du immerhin weiter als ich, denn bei mir ist es bislang bei der Mug-Rug-Planung geblieben ;-) Dabei bräuchte meine Schreibtischunterlage dringend einen Schutz vor meiner heißen Teetasse und außerdem wollte ich das "Kringel-Quilten" lieber mal an einem kleinen Stück testen...

    Bei Dir sieht's toll aus!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. I have two table runners with embroidery which I made 45 jears ago. Just need to bind them. Never done it, but I still have them. Find them every now and then. But they are so out dated. Your mug rug is in time. I love it. Congrats with the finish!
    Love from Amsterdam

    AntwortenLöschen