Mittwoch, 31. Dezember 2014

365 Tage + 360 Quadrate = 1 Quilt

Das war ein fröhliches Projekt - dieser 365-Tage-Quilt! Frau Königskind hatte am Jahresanfang zu dieser Aktion aufgerufen und ich habe mich voller Elan mit meinen grünen Stoffkisten ins Getümmel geworfen. Das Disappearing-Nine-Patch-Muster war genau das Richtige, damit das Nähen über lange Zeit Spaß macht und nicht langweilig wird. Anfangs war ich neugierig, ob es mir gelingen würde, so lange an einem so "langweiligen" Quilt dran zu bleiben, aber das war überhaupt kein Problem. Es gab auch keinen "Aufgabenstau" und ich bin recht froh, dass ich mich damals so kurzentschlossen in dieses Projekt eingeklinkt habe. Danke, Frau Königskind, für die Inspiration!
Begleitet haben die Arbeit verschiedene Sprüche zur Zeit, deren dahintropfen man beim Nähen so eines Quilts hautnah miterlebt. Und deshalb möchte ich das Jahr auch mit einem Spruch zur Zeit beschließen:


Das Merkwürdigste an der Zukunft ist wohl die Vorstellung, dass man unsere Zeit später die gute alte Zeit nennen wird.
                                                                                                          John Steinbeck


So sieht der Quilt nun fertig aus. Leider ist es mir wieder nicht gelungen, die schönen Grüntöne gescheit einzufangen. Denn dieser Quilt ist "efeugrün"! :-)


360 Stoffquadrate 10x10cm wurden miteinander vernäht, dazu ein melierter Rand und das Efeu-Binding.


Gequiltet habe ich nur im Nahtschatten der Quadrate und dazu eine Schleife in die orangen Kästchen. Dieses Detailfoto gibt die wunderbare Farbigkeit des Quilts wieder - er ist sooo schön grüüüün!

Die Quiltrückseite mit den ovalen Kringeln, die man im obigen Bild sehen kann, ist ein Stoff, der eher zufällig für ein anderes Projekt ins Nähzimmer eingezogen war, aber hier für die schnelle Fertigstellung gerade recht kam (+766 Gramm)
Als Vlies habe ich Baumwollvlies von Freudenberg verwendet, das mag ich (+289 Gramm), dazu Garn (+49 Gramm)
Der fertige Quilt hat 1304 Gramm auf die Waage gebracht, also nur 200 Gramm Material aus dem Nähzimmer rausgetragen wenn man den Abfall und die Reste nicht berücksichtigt, ts, ts, ts....
Aber die Hauptsache hat er natürlich erreicht - dieser Quilt: er hat SPASS gemacht und FRÖHLICHKEIT ins Nähzimmer getragen. Und so etwas wünsche ich allen Lesern für das nächste Jahr - habt Freude beim Sticheln!

Valomea

Kommentare:

  1. ein wundervoller Quilt ist das geworden. Ein echtes Prachtstück.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    zauberschön ist dein 365 Tage Quilt und vor allem er ist fertig und nicht in einer UFO Kiste gelandet :o))..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Valomea, toll sieht dein Quilt aus! Und ich bewundere dein Durchhaltevermögen! Respekt! Alles Gute für 2015 wünsch ich, Glück, Gesundheit und was du sonst noch brauchst :o) LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Super ist der geworden!!!! Klasse, dass du durchgehalten hast!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Der Quilt sieht einfach toll aus...was man doch aus einem "einfachen" Muster machen kann, da staunt man doch immer wieder!

    Ich wünsche dir, ein gutes und gesundes Neues Jahr, 2015

    ○☆♡☆○ HG Klaudia ○☆♡☆○

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht megastark aus. Dir einen guten Rutsch,

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke!

    Das ist wirklich ein hübscher Quilt geworden. Du warst ja eisern dabei und hast ein tolles Finish an den Tag gelegt. Die roten Tupfer zwischen all dem Grün finde ich klasse.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  8. Aaaaaaaaaah, wunderbar Deine Grüns mit komplementären rot Akzenten.
    Dieses Muster mag ich und will es 2015 auch für eine Decke nutzen mit Streifengruppen als Ausgangspunkt: hell-dunkel-hell und dunkel-hell-dunkel.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Super schön !!!!!
    Alles Liebe für Dich.
    Grit

    AntwortenLöschen
  10. Na, wenn das nicht ein tolles Jahresprojekt war. Es ist beispielhaft für viel Kreativität, die Dich auch im nächsten Jahr wieder begleiten wird - da bin ich mir ganz sicher.
    Alles Gute für Dich und rutscht gut rein!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Valomea,
    wow. Dein Quilt ist toll geworden und mir hat es Spaß gemacht, die Entstehung auf deinem Blog zu begleiten.
    Rutscht gut rein heute Abend.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Valomea, ein wunderschöner Quilt ist durch dein Mitmach-Projekt entstanden und grün ist auch immer eine Farbe die man nicht satt hat. Herzlichen Glückwunsch dazu und ganz liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  13. Wow ist der schön geworden und fix und fertig ich bewundere dich liebe Valomea.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  14. Disappearing Nine Patch, das mag ich sehr, wenn auch nicht in grün;-)), aber das tut der Schönheit deines Quilts keinen Abbruch. Grün ist halt keine Julimond-Farbe;-)
    Dein Quilt war wirklich eine Fleißarbeit. Und du hast es geschafft bis Jahresende. Gratulation.
    Und dann noch ein frohes und gesundes Neues Jahr mit jeder Menge kreativer Energie.
    Liebe Grüße
    Iris


    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön ist Dein grüner Quilt. Die orangen "Farbtupfer" machen ihn noch lebendiger.
    Ich wünsche Dir ein glückliches und gesundes Jahr 2015.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Valomea,
    dein Quilt ist wunderschön und ich freue mich jetzt die vielen einzelnen Stoff-Teilchen miteinander verbunden zu sehen. Das Detailbild zeigt ja auch WIE schön und satt die Farben sind. Und dass du genau auf den Punkt fertig geworden bist - Wow!!!
    Auch dir und deiner Familie Alles Gute für das Neue Jahr 2015!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, eins noch...der Spruch von Steinbeck ist sehr wahr und schön!

      Löschen
  17. Super! Super ist dass Du es geschafft hast ihn fertig zu stellen, und super ist der ganze Quilt an sich!
    Fürs Neue Jahr alles Gute, bleib gesund und kreativ!
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  18. Wow, der Quilt sieht toll aus. Kannst ganz stolz auf dich sein, dass du fertig geworden bis. Großartig.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein schöner Quilt. Da hat sich die Geduld doch gelohnt. Gut, daß Du drangeblieben bist. Ich bin da leider nicht so geduldig ;)
    LG Stephie

    AntwortenLöschen