Mittwoch, 7. Januar 2015

Heimat der Kreativen - Block 5

Auf in den Himmel! Der nächste Block für den Uni-Quilt "Heimat der Kreativen" wird oben rechts an das bestehende Stück angesetzt - mitten im Himmel.


Ich war erst sehr skeptisch, ob ich der Vorlage folgen soll und dieses heftige Türkis einbaue. Aber letztendlich bin ich mit der Entscheidung dafür sehr zufrieden. Das verleiht dem Stern echten Pepp.


Der Block hatte es ein bisschen in sich, weil die Strahlen des Sterns an allen vier Seiten unterschiedlich ausgearbeitet sind. Und interessant fand ich auch, dass ich insgesamt 24 verschiedene Stoffe in diesen Block eingebaut habe!


Wenn man die fünf Blöcke so da liegen sieht, kann man sich noch gar nicht recht vorstellen, dass der Quilt eigentlich GRÜN ist! *lach*
Aber wir bleiben noch ein bisschen im Himmel, in vierzehn Tagen zeigen wir Euch Block 6 ganz oben rechts. Die heutigen Blöcke der Mitnäherinnen Marianne, Andrea und Monika könnt Ihr über die Links in der Seitenleiste betrachten.  Und bei Flickr gibt's eine kleine "Zusammenfassung"

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Valomea,
    wunderschön und sehr sauber genäht ist Dein 5. Block geworden. Alle 5 Blöcke zusammengelegt lassen hier schon den abfallenden hellen Schein erkennen. Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  2. Eion sehr hübscher Block, aber so gar nicht meine Farben. Und der Quilt soll echt grün werden??? Kann ich mir noch gar nicht vorstellen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valomea,
    das ist ein wunderschöner Block und er sieht wahrlich schwer aus. Und alles zusammen...wow!! Das sieht schon so besonders aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön sieht das aus. Das gefällt mir mit den Unistoffen in den vielen zarten Nuancen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    dein Block sieht wunderschön aus. Dein Gesamtbild ist sehr
    harmonisch . Ich finde auch das der abfallende helle Schein gut zu erkennen
    ist.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich nur wiederholen: ich steh total auf dieses Teil und finde es unglaublich ansprechend.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valomea,
    Der ist dir toll gelungen. Die Zusammenstellung sieht sehr gut aus. Ich fand das zusammenstellen der Stoffe am schwierigsten. Das Nähen fand ich dagegen ganz einfach. Das Zählen der einzelnen Teile habe ich mir gespart, denn da bist du der Profi - hihi!! Sieh zu, dass du bald wieder in Ordnung kommst.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valomea,
    toller Stern! Schön sauber genäht und so was von blau in einem grünen Quilt???
    Na ich bin gespannt!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  9. Dein Himmel gefällt mir sehr gut. Der Stern ist ziemlich tricky, hat aber ein tolle Wirkung, gerade weil es so viele Stoffe sind.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valomea,
    es war gut, dass Du Dich nicht gegen das Türkis entschieden hast, denn es sieht in Deinem Block echt toll aus, überhaupt ist auch dieser Block wieder so toll geworden. Das macht ganz viel Spaß auf den fertigen Quilt.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss sagen, dass mir die Blöcke sehr gut gefallen und der Quilt wunderschön wird. Die unifarbenen Stoffe geben den Mustern Offenheit und Weite. Wir Patcher arbeiten ja überwiegend mit gemusterten Stoffen deshalb finde ich diese Variante klasse!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  12. Oh der Block hat es aber in sich und du es wiedermal klasse gelöst.
    Weiter so.

    AntwortenLöschen
  13. Der sieht ja toll aus, aber auch sehr knifflig, super wie du es hinbekommen hast.

    LG Uta

    AntwortenLöschen