Mittwoch, 29. April 2015

Schnelleinstieg STB-SAL

Hihi - was das sein soll? - fragt Ihr Euch? Tja, ist eben ein Schnelleinstieg, da bleibt keine Zeit für viele Worte! :-)
Eigentlich wollte ich ja meine Nähmaschine ölen für den morgigen Nähen-in-den-Mai-Abend. Aber dann war ich irgendwie abgelenkt: Seit einer Weile geistern ja die offensichtlich süchtig machenden Sew-Together-Bags durch's Netz. Begegnet war mir ein sehr hübsches Exemplar zum Beispiel bei Miapamias. Das war der Moment, wo ich mir bei Craftsy die Anleitung gekauft habe. Leider in "vollenglisch" und als Bilderbuch taugt sie auch nicht wirklich. Umso erfreuter war ich, als mir heute der gerade gestartete SewAlong bei Marlies über den Weg lief. In die Startlöcher - und los! Ich habe mal schnell Tag 1 und 2 aufgeholt.
Zuschneiden (wenigstens die Innentaschen und Seitenteile) - kein Foto

Seitenteile nähen, falten, bügeln. Das grüne, was hier eher grau aussieht, wird die Außenseite, das braune, die Innenseite. Aber man kann sich gar nicht entscheiden und könnte auch andersrum...


3 Reißverschlüsse zwischen insgesamt 10 Stoffteile eintüdeln. Ich bin ja eine ziemlich routinierte Reißverschluss-Einnäherin und habe wieder Endlos-RV verwendet - kein Problem also. Das werden die vier Innenfächer:


Verstärkt habe ich diese Teile B1 bis B4 mit H630, wogegen ich in die Seiten nur S320 gebügelt habe. Mal sehen, wie sich das bewährt - oder auch nicht.
Und Tag 3 des SAL habe ich gleich noch hinterher geschoben, weil es so gut flutschte:
Heute sollten die "Böden" der RV-Taschen geschlossen werden. Dadurch entstehen gleichzeitig die breiten Böden der offenen Innentaschen.


Als nächstes die Seitennähte der RV-Taschen zunähen, ich habe das mit Zickzackstich gemacht, damit das Vlies nicht so aufträgt, wenn als nächstes die Seitenteile angenäht werden.


Nun bin ich up-to-date, gerate aber in den Folgetagen sofort wieder restlos in's Hintertreffen, da drängen andere Vorhaben in den Vordergrund. Macht aber nix, bei Marlies bleibt die Anleitung stehen, so dass man jederzeit nachsehen kann, wie die nächsten Schritte aussehen. Danke für die knackige Anleitung, Marlies!

Kommentare:

  1. Oh, dieses Täschchen hab ich auch schon oft bewundert! Das ist echt ein Raumwunder. Habe aber die Befürchtung, dass man Probleme hat beim Zusammennähen unzähliger Stofflagen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst es hier verfolgen können, es scheint nicht ganz so schwierig, bisher war's jedenfalls easy.

      Löschen
  2. Mir gehts wie Judy
    ich habe mich auch noch nicht getraut, das Teil zu nähen, wegen der vielen Stofflagen und ich habe noch nie EndlosRV genäht bzw. gefädelt.
    Du hast ja mordsmäßig vorgelegt.
    Ich schau mal bei dir, ob ich das hinkriege.Danke für den Link.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valomea,
    das ist ja super! Die Tasche ist so toll- ich bewundere sie immer wieder und würde mich auch nicht wirklich ran trauen. Danke für den Link- vielleicht sollte ich es auch mal wagen?! Weiter viel Spaß- ich bin gespannt auf Dein Werk, was schon klasse aussieht!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Der Sew Along ist eine tolle Idee - ich werde bestimmt die Ergebnisse beobachten!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für den Link zum Sew Along...so eine wollte ich auch gern nähen.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    na das wäre ja auch etwas, ein taschen Sew Along ohne Deine Teilnahme.... NäMa ölen geht auch noch später. Und Dein Link zum Sew Along ist schon gespeichert. Dies´Täschchen ist nämlich auch noch auf meiner "unbedingt Haben Wollen Liste"
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    was musst Du aber auch für Post schreiben. Ich will auch so eine Tasche, zum Glück habe ich den Schnitt nicht, sonst wäre das echt gefährlich geworden dieses Wochenende.
    Deine Stöffchen sind so toll, schmacht....
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie wunderbar. Die will ich auch noch unpetinkt :-) nähen. Und der SewAlong mit den tollen Erläuterungen kommt auch mir gerade recht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Na ich werde hier weiter verfolgen wie du die Tasche nähst.
    Schöne Stöfflein hast Du ausgewählt!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das ehrt mich aber, dass ich dazu beitragen durfte, dass du auch eine STB nähst. Mir ging´s ja genauso: Marlies hat mich mit ihren tollen Taschen Tag für Tag mürbe gemacht. :)
    Danke für´s Verlinken und
    LG Astrid

    AntwortenLöschen