Freitag, 17. April 2015

Zwischenstände

Der halbe April ist schon wieder rum - das ist eine gute Gelegenheit für Zwischenstände...
Für mein "Gail-Pan-trifft-Octablom" bin ich im Urlaub ein ganz schönes Stück weiter gekommen. Da konnte ich verschiedene Applikationsblöcke ergänzen, neu ist dieser Kreis


neue Hexagons


diese Blume ist nach wie vor mein Favorit!


Im originalen Octablom sind ja auch verschiedene figürliche Applikationsmotive enthalten, Häuser, Vögel, Kaffeekannen.... Damit tue ich mich schwer, nur die Blume habe ich bisher genäht, sie passt gut zu den Gartenmotiven von Gail Pan, das hier ist schon das zweite Exemplar


Und zusammengenäht habe ich davon auch allerhand. Kann ich Euch aber erst zum Monatsende im Gail-Pan-SAL-Zeigetag verraten!
Zwischenstände.... Dieser Tage habe ich einen erstaunten Blick in mein Spulenglas von diesem Jahr getan - habe ich denn überhaupt nix genäht?



Im Hintergrund sieht man einen weiteren Zwischenstand: die ersten Blöcke der "Heimat der Kreativen" sind zusammen genäht.
Aber die Materialstatistik im Nähzimmer ist ja deprimierend! Da ist es wieder nur mehr geworden, statt weniger! derzeit  + 973 Gramm! Aber ich bin ja grundlegend Optimist und nähe mal schnell eine Tasche fertig.
Ein weiterer Zwischenstand gibt mir zusätzlich echt Schwung: das Finanzamt befand auch, dass ich viel zu viel Steuern gezahlt hätte und der örtliche Nähmaschinenhändler hat nun endlich (nach Monaten!) erreicht, dass er mit Janome-Maschinen handeln darf. Wisst Ihr, was das heißt? *freu* - *hops* - *kicher* - das macht er nämlich nur wegen mir!! Zwischenstände..... :-)

Kommentare:

  1. Liebe Valomea, da wird wohl bald eine neue Nähmaschine bei Dir einziehen? Das ist toll! Deine Hexagonblumen sind so schön,
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    Deine Blöcke sind ja wieder super schön. Ich schaue immer gerne.
    Ein neue Nähmaschine ist ja etwas ganz Besonderes. Da kann ich mir Deine Freude gut vorstellen.Bin gespannt wann das gute Stück bei Dir einzieht. Drück Dir die Daumen.
    lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Das war nun eine toller Zwischenbericht und hey, ich kriege nie die Garne leer bei mir.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valomea,
    Deine neuen Blöckchen für den Octablom sind wunderschön geworden. Im Urlaub schafft Frau ja doch so Einiges....Und superklasse, das Dein örtlicher NäMa Händler nun auch mit Janome Maschinen handeln darf!!! Du hattest Anfang des jahres mal davon erzählt. Ich freue mich für Dich( und hüpf mal mit) und bin gespannt, wann das Maschinchen bei Dir einziehen wird. Auch die 8900 ??? Meine möchte ich jedenfalls nicht mehr hergeben!!!
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Valomea,
    deine Oktablom sehen toll aus. Ich finde auch die Applies und die Stickerei passen gut zusammen.
    Oh, Janome....Julimond hat sich auch gerade eine gekauft. (Neid....)
    Happy Weekend :o) Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    fleißig warst du im Urlaub - staun!! Die Herz-Blumen-Applikation ist toll. Gespannt bin ich richtig auf die neue NäMa!!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valomea,
    Deine Blöckchen sind klasse! Mein Favorit ist auch die Blume! Eine neue Näma ist eine tolle Aussicht!!!! Hab ein schönes WE!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Na das wird wohl eine neue Nähmaschine werden was?
    Dann werden hier in Zukunft sicherlich noch viel mehr tolle Sachen zu bewundern sein. *freu* Frau muss ja ausprobieren :)
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  9. Deine "Gail-Pan-trifft-Octablom"-Blöcke sind wieder richtig schön geworden! Bin begeistert!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen