Montag, 25. Mai 2015

TT - türkise Tasche

Ich habe ein Paar neue Schuhe. Türkisgrün. Und keine passende Tasche dazu. Armes Weib.... Aber das heißt ja nicht, dass man da nichts machen kann!
Den Anfang hattet Ihr hier und hier ja schon gesehen. Aber zeigen konnte ich sie Euch noch nicht im Ganzen - sie ist gerade so fertig geworden vor dem Urlaub! Und durfte gleich mit in die Toskana. Denn da haben wir die "Türkise Woche" von Emma verbracht. Zum Glück war die Tasche rechtzeitig fertig!


Auf der Rückseite hat sie eine große Reißverschlusstasche


Die Enden am oberen Reißverschluss habe ich aus einem olivgrünen Kontraststoff gemacht. Ich finde, das passt prima und bot sich für den Ausflug in die Toskana ja regelrecht an! :-)


Von der Seite sieht man den recht unterschiedlichen Aufbau der Vorder- und Rückseite:


Und nun darf die Tasche noch fix zu Emma zum Frühstück. Dort wird nämlich im Moment Frühjahrsputz im Stoffregal gemacht. Und letzte Woche war Türkise Woche - passt mir prima! :-)

Schnitt: Alles drin von Farbenmix, ergänzt durch eine rückwärtige RV-Tasche
Stoff:
Reproduktionsstoff von Judie Rothermel und ein übler Polyester-Cord, der mal ein Rock werden wollte (oder auch nicht)
Vlies: festes Taschenvlies von ...?
Futterstoff: echtes Türkisgrün!! von Buttinette (da gibt es bei mir leider immer noch Vorräte und für Taschenfutter sind sie okay...)
Paspel: Stoff&Stil
Reißverschlüsse: freundliche Schenkung
Gewicht: 290 Gramm

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    Schuhe ohne passende Tasche - geht ja garnicht. Dies Problem hast Du aber wieder mal auf´s Feinste gelöst. Ich nehme an, Euer Urlaub in der Toskana war genauso schön wie die neue Tasche.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein tolles Teil geworden. Farblich ist sie auch meins. ich hoffe, der Toskanaurlaub war erholsam.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde Euch natürlich berichten! Aber erst mal muss ich Stoff abbauen! Eine ganze Woche und mehr ohne Nähmaschine, da kommt schon so eine leichte Entzugserscheinung auf... :-)

      Löschen
  3. Die ist toll und es paßt megamäßig viel rein (vermute ich).

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Super! So eine schöne Tasche würde mir auch gefallen:-)

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine schöne " Alles drin " in einem schönen Türkis. Die gefällt mir sehr sehr gut. Könnte ich auch tragen ;-)
    lg otti

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle schöne Tasche geworden und sie durfte schon mit auf Reisen gehen, schön, eine wunderschöne Stoffauswahl hast getroffen, wie immer bei Dir.

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Wo sind die Schuhe? Den Stoff habe ich auch, wenn auch nur Reste davon.
    Eine tolle Tasche.
    Ich hoffe, ihr hattet viel Spaß und Freude auf eurer Rundreise und bin gespannt auf einen Reisebericht.
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Klasse! Die Kombination der Stoffe ist echt toll! ...ich habe wenige farbige Schuhe...- dafür mehr Taschen, die das ausgleichen ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valomea,
    sehr schick ist deine Tasche. Sicher hast du richtig Furore damit in der Toskana gemacht!! Ich bin wieder vollkommen über deine Buchhaltung erstaunt.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Zu allen Stoffen die passenden Schuhe kaufen müssen wäre anstrengender ;-)

    Du warst nur eine Woche weg? Dafür ist die Toskana doch viel zu schön - gerade in dieser Zeit.
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Valomea,
    so manche würde in Panik verfallen bei einem Taschenengpaß. Wie gut dass du so kreativ und talentiert bist. In kurzer Zeit hast du den Mangel in sehr geschmackvoller Weise behoben. Und auch noch deinen Beitrag zum türkisen Stoffabbau geleistet.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  12. Super geworden!
    Mensch, ich brauche auch türkise Schuhe :-)
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Valomea,
    Tolle Lösung - passend zu den Schuhen eine Tasche. Das gibt es nicht zu Kaufen. Außerdem kannst Du im Land der Taschen damit Aufsehen erregen.
    Herzliche Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen