Mittwoch, 22. Juli 2015

Time for Jane - Block E10 und C2

Mitten im gefühlten Sommerloch ist Time-for-Jane-Zeigetag. Und obwohl es im Nähzimmer ja bei den meisten von uns ziemlich warm ist, habe ich heute zwei Blöckchen zum Zeigen.
E10 Five & Dime


"five-and-dime" - umgangssprachlich: das Billigwarenhaus - sagt mein Wörterbuch. Soso. Was war hier billig? Der Stoff nicht. Aber der Block war ja ganz leicht und schnell (billig?) gemacht. Die beiden Blättchen habe ich verkleinert, denn das Muster im Buch stimmt nicht mit dem Original von Jane A. Stickle überein. Jane hat damals zwar auch beeindruckend ungenau gearbeitet, aber das war mit Sicherheit "Versehen" oder "Handarbeit" und nicht von vorn herein programmiert...

C2 Streak of Lightning


Streak of lightning - die Flitzer. Diesen Namen kann man gut nachvollziehen!
Ein Block, damit ich das Nähen von Y-Nähten nicht gleich wieder verlerne. Davon sind in Jane's Quilt allerhand. Und ich habe sie mir alle schön aufgespart! :-)
Bei diesem Block habe ich die Mittelrhomben auf Papier genäht und dann die vier Außenteile angesetzt als das Papier noch drin war. Nach dem Entfernen des Papiers war das Schließen der Y-Nähte kein Problem mehr und alles hat prima gepasst.


(@Uta: erkennst Du den Stoff? Das ist ja auch ein ganz süßer! Danke!)


In der Seitenleiste könnt Ihr heute verfolgen, wer und ob überhaupt vor lauter Sommer jemand Blöcke für seinen Quilt nach Jane A. Stickle genäht hat. Ich bin gespannt!

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    heute habe ich mir mal wieder deine Designwand angesehen. Der Quilt macht ganz schöne Fortschritte. Deine Stoffe und Farben passen ganz wunderbar. Die Namen sind ja witzig!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    beide Blöckchen sehen super aus, toller Fortschritt.
    Schön auch deine Erklärung zum E10, finde ich immer schön, wenn man solche Tipps nachlesen kann.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Valomea,
    wie heißt es so schön " Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen " ... über die Fortschritte am DJ kannst du dich immer wieder freuen ...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valomea,
    "beeindruckend ungenau" was ne herrliche Formulierung...
    Deine Blöckchen sehen wieder sehr schön aus, es macht Spaß Deine Fortschritte zu verfolgen.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    sehr schön sind beide Blöcke und ich finde deine Erklärungen sehr interessant. Gerade weil ich Y-Nähte und Nähen auf Papier bisher noch nicht probiert hab. Deinen Hinweis auf Janes "Genauigkeit" find ich brilliant, deine Blöcke sind jedenfalls akkurat genäht.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Valomea,
    und wieder sind es zwei schöne Blöckchen mehr ;-)
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Hello Valomea! What beautiful blocks! :)

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass du trotz Sommerloch zwei Blöckchen geschafft hast. So sind wir unserem Ziel wieder etwas näher!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Sommerloch hin oder her, du warst fleißig und du machst auch noch "Ahnenforschung" nebenher.
    Deine Blöckchen sind wieder super. Bei mir sind glaube ich, keine Appliblöcke mehr übrig, nur bei den Dreiecken....örgs...aber da muß ich jetzt auch durch. Sonst war ja alles für die Katz.

    Hab einen schönen Tag, liebe Elke

    Bis bald
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valomea,

    was soll man da noch groß schreiben....????
    Der erste Gedanke bei den Bildern war "Du Fleißbienchen,"
    Wow!!!!
    Wann schaffst du das alles???
    Wunderschön sind auch diese Blöcke geworden!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Valomea,
    Deine Blöckchen sehen wieder (eigentlich wie immer..) wunderbar aus. so exakt genäht, bewundernswert. In den nahezu authentischen Farben, wird Deine Jane garantiert eine Augenweide.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  12. Deine Blöcke sind wieder eine Augenweide.
    Wunderschön und akkurat genäht(wie immer)
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  13. Schön! Besonders der s/w Stoff da oben!! :-)
    Ich hab Glück, in meinem Nähstübchen ist es recht kühl, Nordseite. Zufluchtsort, wie praktisch :-) Aber ich hoffe trotzdem auf Abkühlung, gerade regnet es ordentlich und die Temperatur ist schon auf sagenhafte 24° gesunken :-) .
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Valomea,
    deine Blöcke sehen toll aus.
    Der schwarz weiße Stoff sticht ins Auge und ich bin gespannt wie dieser im Quilt wirkt.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Valomea,
    ich bewundere immer wieder deine (eure) Ausdauer! (Habe auch schon bei Iris geschaut) Schön sind deine Blöckchen.
    Komm doch rüber zu mir, mein Arbeitszimmer ist schön kühl *g*
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  16. Ich bewundere auch immer die Ausdauer mit der ihr an eurem Projekt arbeitet.
    Ich werde mich auch gleich mal in die Klamotten werfen (sitze grad mit Latte im Nachthemd hier) und ins Nähzimmer gehen. Denn ich muss ein kleines Kisselchen und ein Nadelbuch für die Stickkinder aus meinem Stickkurs nähen. Damit das Kissen noch mit in den Urlaub kann. Muss nämlich heute in der Ferienbetreuung arbeiten.
    morgendliche Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Valomea, wieder so schöne Blöcke, ja den Stoff hab ich gleich erkannt. der Block ist Dir super gelungen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen