Dienstag, 18. August 2015

Schnipselparty Woche 4 - tatsächlich Topflappen!

Da saß ich nun - und konnte nicht anders! Der Stoff schrie so laut nach "Topflappen", dass ich gestern Abend gleich noch angefangen habe und nun sind sie fertig. Schrille Teilchen für eine fröhliche Küche (und das ist ganz bestimmt nicht meine!) Natürlich hat der Stoff von Petra nicht mehr gereicht. Und von den noch in Frage kommenden anderen Stoffen aus der Wundertüte habe ich den zartrosafarbenen doch wieder weg gelegt (was mach' ich denn mit dem? @Petra: was hast Du denn damit mal genäht?)


Zu den Teilen, die sich schneiden ließen habe ich noch zwei Pünktchenquadrate und zwei rot-weiße aus meinem Fundus gezaubert (im Bild die untere Reihe)


Und - voila!


Zugegebenermaßen hängen die ToLa's hier im Bad und nicht in der Küche, da kann ich sie nicht so schön nebeneinander präsentieren. Sie sind unterschiedlich gewürfelt - je nachdem, wie groß sich die Stoffschnipsel schneiden ließen. Gequiltet habe ich erst das Raster (mit dem kleinen Obertransport der Janome 8900) und dann den Stern mit der geschwungenen Mitte freihand (mit dem Quiltfuß). Als Garn habe ich oben rosafarbenes Fufu von Nana genommen (rot besitze ich nicht) und unten rotes Nähgarn. Ging prima. Durch das dicke Vlies sind sie richtig schön "fluffig"


Die Rückseite ist ebenfalls aus meinem Vorrat. Diesen Stoff wollte ich schon lange mal gemeinsam mit dem Binding-Stoff aus dem Nähzimmer raus vernähen.


Hat nicht ganz geklappt - es ist immer noch was da. Aber für den Aufhänger hat nichts davon gereicht.


Also noch mal der Bindingstoff, da gab's einen passenden Reststreifen, verziert mit Knöpfchen.


Ist es nicht überhaupt die seltsame Vermehrung der Dinge? Erst waren nur ein paar ganz wenige Schnipsel da und nun habe ich hier jede Menge rot-weiß-grüne Reste!


Gewicht: 79 Gramm
Verlinkt bei der Schnipselparty
Schnitt: ohne
Stoff vorn: überwiegend aus Petra's Wundertüte
Stoff hinten und Binding: aus dem Bestand, sollte schon lange mal weg
Vlies: 1 Lage Thermolam und 1 Lage Baumwollvolumenvlies 277 (Randstückrest von hier)

Kommentare:

  1. Oh, die sehen ja toll aus! und das sind Reste? so sieht es nicht aus, hast du sehr schön zusammen gefügt!
    ahhh, von dem roten Punkte mit Apfel habe ich auch ein *Schnippel*?!
    Viel spaß beim Kochen!!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Scheinbar bringt rosa Dich auf Hochtouren, Du bist ja nicht zu bremsen.

    Nana und es sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Und: die Schnipsel wollen schließlich alle vernäht werden, ich will doch hier nicht mehr Schnipsel haben als vorher! ... :-)

      Löschen
  3. Die sehen frischund fröhlich aus.
    Glaube mir, die Schnipsel werden nicht weniger *lach*
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Das schaut klasse aus. Ich finde sie super fröhlich.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Hast schöne Topflappen genäht und sogar noch gequiltet! Das wertet jede Küche auf, besonders die frohen Farben. Ist schon interessant, dass wieder so viele Scraps übrig bleiben, wenn man doch grad dabei ist Scraps zu vernähen?!
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen