Sonntag, 20. September 2015

Eine Decke für einen kleinen Jungen

Laaange durfte ich sie nicht zeigen - die Babydecke, die die große Tochter im August an meiner Maschine genäht hat. Das Baby war noch nicht geboren. Aber nun ist sie verschenkt und es gibt endlich ein paar Bilder. Als die Große mit mir über die Stoffwahl diskutierte, war ich im ersten Moment entsetzt! Ich fand nicht, dass das Farben für ein Baby seien. Und dazu alles Uni und keine Kindermuster.... Aber als die Zuschnitte sich dann auf der Erde so nach und nach sortierten, habe ich gestaunt. Seht selbst:


Der Rand hat nur halbe Würfel, das liegt an dem Denkfehler, den wir bei der Größenberechnung hatten. Da war dann nämlich der Rückseitenstoff plötzlich zu schmal! Und deshalb wurde die Gesamtgröße auf 1,10 m im Quadrat "korrigiert".



Der Elefant selbst durfte wenigsten ein paar Pünktchen bekommen. Den hat sie offenkantig appliziert


Gefüttert ist die Decke mit einem kuschelweichen Polyestervlies, das ich mal von einer Messe mitgebracht hatte und nicht sagen kann, was es für eins ist. Und eigentlich sieht dieses Projekt nicht nach Resten aus, zumal die Uni's wieder schön in ihre Kiste zurück kamen  - mein Uniquilt ist noch nicht fertig. Und nun frage ich mich, was das hier auf dem Zuschneidetisch ist...


Da werde ich nun wohl ein paar Schnipsel vernähen müssen! Halleluja, ich wäre bestimmt traurig, wenn es eines Tages keine mehr gäbe - ich habe mich so dran gewöhnt in den letzten Wochen! :-)
Aber diese Woche wird es erst mal ein bisschen ruhig werden auf der Schnipselparty bei Lari. Jeder näht für sich im Geheimen etwas aus seinen Schnipseln, dass dann nächste Woche an eine andere Teilnehmerin verlost wird. Es wird nur einen Teaser zu sehen geben. Und ich bin noch nicht fertig, flöt.....

Gewicht: nicht gewogen - weg geflogen....
Stoff:
Uni's: Kona Cotton von der Quiltzauberei, aus dem Bestand für meinen Uni-Quilt
Rückseite: Jungle elephants von Makower

Kommentare:

  1. Diese Decke hat Deine Tochter sehr schön zusammengestellt, liebe Valomea.
    Ich finde den gemusterten Elefanten auf den uni Quadraten sehr gelungen und die halben Quadrate wirken super als "Randstreifen".
    Die Eltern werden sich sicher über diesen schönen Babyquilt gefreut haben.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Aber die Rückseite ist doch bunt ... Hat sie prima hinbekommen, die Tochter.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Deine Tochter hat ein natürliches Gespür für die Wirkung von Farben. Kompliment. Der Quilt ist klasse und der Elefant ist das Tüpfelchen auf dem i.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valomea,
    diese Farbzusammenstellung gefällt mir seeehr gut !! Und auch der kleine Elefant darauf ist super. Die Decke ist ganz bestimmt sehr gut bei den jungen Eltern angekommen.
    Und nun warte ich dann mal ganz ungeduldig auf die Weiterverarbeitung der Schnipsel....
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Der Quilt schaut wahnsinnig schön aus. Ich mag ihn sehr. Hat deine Tochter super gemacht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    super gelungenen Jugens-Quilt. Besonders interessant finde ich den Kontrakt von schlichtem Chic der Vorderseite mit einem Dickhäuter und den kleingemusterten Dickhäutern auf der Rückseite. Hat sie schön gemacht. Ach, und das mit den Resten ist für Dich ja fast schon Sport....*lach*
    LG Anke
    PS: ich freu´mich drauf Dich in Plön zu treffen.

    AntwortenLöschen
  7. Es wär wahrscheinlich auch nicht meine erste Farbwahl für einen Babyquilt gewesen, aber es kommt gut raus! Ein hübscher Babyquilt rundherum!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Valomea,
    der Elefant macht aus dem Quilt ein Babyquilt - er gefällt mir sehr. Ist eben anders, doch Deine Tochter wird die Eltern kennen und hat sich daher für diese Farben entschieden - sehr modern.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine sehr schöne Decke, ich mag die Farben so leiden.

    Nana

    AntwortenLöschen
  10. Ehrlich gesagt mag ich gerade diese ruhigen Decken besonders für Kinder - ich bin da nicht so für vile Muster und superbunt. Meinen Geschmack hätte das exakt getroffen - natürlich auch wegen des Elefanten. Und die Rückseite ist ja bunt :-). Liebe Grüße von Ingrid, die morgen im Geheimen werkelt :-)

    AntwortenLöschen
  11. sehr sehr schön! ♥ genau so wie er ist :o)
    viele liebe Grüße und viel Freude mit deinen Schnipseln ;o*
    Gesine

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Und durch den großen Elefanten auch von der Vorderseite unbedingt ein Kinderquilt! Hat Deine Tochter toll gemacht :-)

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine wunderschöne Babydecke. Zugegeben, mir wäre die Stoffauswahl auch am Anfang etwas komisch vorgekommen, aber die Farbzusammenstellung ist als Decke absolut klasse.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön und diese "kalten" Quadrate werden durch den Elefanten lebendig.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt die Babydecke aus Unis sehr gut - hätte ich (auch) nicht gedacht. Vielleicht entscheide ich mich jetzt auch für ungemusterte Stoffe (ich "darf" auch wieder eine Enkelkind-Babydecke nähen).
    Schöne Stoffwahl für eine sehr schöne Babydecke.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  16. What a beautiful quilt Valomea and I love the elephhant! Christine x

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Valomea,
    mir gefällt die Babydecke sehr gut und das halbe Quadrat ergibt einen schönen Rand. Der Elefant ist niedlich.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Valomea,
    ich finde, dass deine Tochter mit den Farben einen richtigen Glücksgriff getan hat, der Quilt ist absolut klasse geworden und der kleine gepunktete Elefant ist das besondere 'Etwas', für den neuen Erdenbürger ;-) Ich bin mir sicher, dass du aus den Schnipseln auch noch tolle Sachen zauberst, ich bin gespannt! Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  19. Die Decke ist wunderschön! Die Farben toll und der Elefant so niedlich!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Super ist die Decke geworden. Der Elefant ist das i.-tüpfelchen.
    Hat deine Tocher klasse gemacht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön ist der Babyquilt geworden. Mir gefällt er auch sehr gut mit diesen Farben. Der Knaller ist zweifelsohne der Elefant. Hervorragend.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen