Sonntag, 27. September 2015

Schnipselparty Woche 8 - aus unseren Schnipseln

Hihi, ich freue mich sehr, dass Ihr Euch mit mir über das kunterbunte Haus gefreut habt! Tja, manchmal kann ich eben auch bunt!.. :-) Jetzt geht's aber erst mal eher in "meinen" Farbtönen weiter mit der Schnipselparty, denn irgendwann fangen die Schnipsel an, sich zu vermischen, aus Meinen und Deinen Schnipseln werden irgendwie Unsere Schnipsel... :-)
Ausgangslage war immer noch der mintfarbene Blümchenstoff aus Petra's Schnipseltüte. Das waren drei unegale Teile, aus dem kleinsten hatte ich schon das winzige Yoyo gebastelt. Und mein allerkleinster Kosmetiktaschenschnitt passte auf das eine Teil nicht ganz drauf.


Also habe ich angestückelt. Patchwork ist Patchwork:



Im Fundus finden sich dazu passende Türkis-Mintfarbene Stoffe. Und von dem türkisfarbenen Cord, den ich bei einer Tasche vernäht hatte, war auch noch ein Streifen da, der für sich allein nix war....


Aber wenn wir Meine und Deine Schnipsel zusammenwerfen, dann wird das schon!


Gut, der Cord-Streifen hätte ein bisschen schmaler sein können, aber das Yoyo hat so einen ordentlichen Platz!


Das Innenfutter ist 1a, der angesetzte Teil sitzt sauber an der Seite als müsse das so sein...:-)


Gewicht: 31 Gramm
Verlinkt bei der Schnipselparty Woche 8
Stoff: aus unser aller Restekisten
Schnitt: Freebook von Lillesol&Pelle - x-fach verkleinert




Kommentare:

  1. Natürlich muss das so und das Taschchen sieht super aus.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Hey, was für ein tolles Täschchen, liebe Valomea!
    Das sieht so gar nicht nach Schnipseln aus.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  3. Toll die Idee mit dem Jo-Jo, super Täschchen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valomea,
    toll, was aus EUREN Schnipseln entstanden ist. Das Täschen sieht prima aus.
    Und das bunte Haus, aus dem letzten Post finde ich auch super.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die gefällt mir auch super, die ist so super rustikal. Ein wundervolles Exemplar. Ich glaube, ich sollte in Plön irgendwie in deiner Nähe sitzen grins. Da kann ich viel lernen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    toll was Du alles so aus den Schnipseln zauberst. Das Täschchen ist perfekt.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein süßes Täschchen - da ist alles so, wie es soll. Und die anderen Schnipselkleinigkeiten sind auch toll geworden. Naja, das kunterbunte Haus ist ziemlich rosa, aber in jeder Stadt gibt es wenigstens ein Haus, was aus dem Rahmen fällt. Und die Monster sehen eher gemütlich aus. Man merkt dir den Spaß, den du beim Nähen und anschließenden Schreiben hast, an.

    Herzlichst, Petruschka, die schon die Tage rückwärts zählt ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt sehr gut, dass du mit Cord gemixt hast. Das gibt der Tasche einen rustikalen Touch.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  9. Dein Täschchen sieht wunderbar aus! Mir gefällt diese Farbmischung sehr, sehr gut!
    Von Schnipseln echt keine Spur, das muss so sein.
    LG Elke

    AntwortenLöschen