Montag, 9. November 2015

"Bag It"-Täschchen Tag 1

Bei Martina war mir neulich eine Aktion mit kleinen Täschchen begegnet. Irgend etwas, das im November stattfindet und als Ergebnis eben kleine Täschchen hat. Was dazwischen passiert, habe ich nicht verstanden, ich weiß nicht, wann es ein neues Täschchen gibt und auch nicht, wo man viele Täschchen ansehen kann, aber das macht nicht wirklich was. Es kann nachlesen, wer der englischen Sprache mächtig ist... :-(
Ich bin das ja nicht und darum habe ich mir mal das "Bilderbuch" angesehen und die Zahlen sind ja so ein bisschen international. Herausgekommen ist nun das:


Eigentlich ist es das totale Desaster! Denn mit den Reißverschussenden (hier grün) habe ich irgendetwas total falsch gemacht. Sie sind quasi "weg", nicht zu sehen, in der NZG verschwunden. Wer lesen kann, .... Aber ich mag das Täschchen trotzdem, es hat eine schöne Größe mit 6 x 4''.


Und darum habe ich gleich noch eins dazu genäht, dieses Mal mit einer Handquiltnaht und wieder mit einer "eingezogenen" Ecke


Gewicht:42 Gramm
Schnitt und Idee: von hier
Stoff: aus der Repro-Schachtel

Kommentare:

  1. Mir gefällt es und ich finde auch die Handstiche sehr passend zum Rest.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Mach dir nichts draus, es sieht auch so hübsch aus!.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da hast Du aber auch schöne Täschchen genäht.
    Gefallen mir gut, gerade die Handquiltnaht.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Super Stöffchen hast du ausgesucht, für das schöne Täschchen!!

    Lg Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Echt toll schaut dein Täschchen aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Deine Täschchen sehr gerne und nach Weihnachten und vor Plön werde ich auch mal Täschchen nähen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Love your pretty little bag Valomea! Christine x

    AntwortenLöschen
  8. Oh so schön, dass auch bei dir Taschen entstanden sind. Ist mir auch passiert....Die Reissverschlussenden verschwinden, wenn wir sie beim rundherumnähen miteinnähen, lol! Der vorbereitete Reissverschluss sollte also so lange ( kurz) sein, dass er nicht in die Nahtzugabe hineinkommt. Und ich find die Taschen einfach hübsch in deinen Farben.
    LG Martina
    GlG

    AntwortenLöschen
  9. Hübsche Täschchen! Ganz Dein Stil. Bin auch gerade (mal wieder) im Taschennähfieber.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne individuelle Version, besonders die Handquiltnaht ist toll.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Täschchen, ich mag es sehr!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön zu hören, dass mir das nicht alleine passiert :) Mir gefallen deine Täschchen! Die Quiltnaht hat echt was, die passt perfekt

    AntwortenLöschen
  13. ich habe heute auch mal an die Anleitung gewagt - wollte dann doch mal wiessen was die anders macht. Ein Ende ist bei mir auch fast völlig versenkt *kicher* der nächste wird perfekt ;-)
    Danke für den Link!

    AntwortenLöschen
  14. Hi, Valomea - that's a beautiful bag - the prints are lovely! I saw that you posted it at the Bag It! challenge (linky party) so I came for a peek!

    AntwortenLöschen
  15. Love the fabric and the hand quilting, Valomea - a lovely bag. Came via Bag It!

    AntwortenLöschen
  16. Your hand quilting looks fabulous! Very nice bag! So happy to see you at Bag It!

    AntwortenLöschen