Mittwoch, 25. November 2015

Time for Jane - Block C12, Klappe, die zweite

Man darf ja immer noch mal. Zum Glück. Trennen ist bei so einem Block nicht wirklich sinnvoll, aber diesen fand ich so unmöglich, dass ich ihn nun noch mal genäht habe. Ihr erinnert Euch? Da war der Block C12, der in den Maßen so gar nicht passen wollte. Nun habe ich ihn über Papier genäht, da ist das Ergebnis deutlich besser. Immer noch nicht perfekt - aber was muss schon perfekt sein? Ich habe mal meine "Randpappe" aufgelegt, damit man richtig sieht, wie der Block eingenäht aussehen wird.


Und das war das erste Exemplar. Die Kästchen sind so unterschiedlich groß, dass am Rand des Blocks nach dem Einnähen von manch' einem fast nix mehr zu sehen gewesen wäre:


Nun hat die liebe Seele Ruh' und ich kann mich wieder anderen Blöcken widmen. Die Mitnäherinnen waren da mit Sicherheit erfolgreicher, in der Seitenleiste könnt Ihr die Blogs der Teilnehmerinnen aufrufen.

Kommentare:

  1. Ja, so kleinkariert ist das nicht so einfach. Ich habe den mittes 3-farbigen Streifen genäht, war nicht so berauschend. Manche Blöcke wollen einfach nicht passen.
    Ich finde deinen Block gelungen.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte den wahrscheinlich auch noch einmal genäht. Sonst ärgert man sich dann ewig, wenn das das Gesamtwerk stört. Ich bin ja auch immer noch am überlegen, ob ich den nächstes Jahr in der Gilde-FB-Gruppe mitnähe. Aber meine Ufos sind noch nicht fertig.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar und der neue Block sieht perfekt aus! :D Ich wäre genauso noch mal rangegangen und hätte ihn neu genäht. Das habe ich bei meinem Christmas Tree auch ein, zweimal gemacht.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Wenn man die beiden vergleicht hast du doch gut getan, den Block nochmal zu nähen. Jetzt ist er perfekt. Das hat dir wohl keine Ruhe gelassen und ich kann das verstehen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    tolles Ergebnis, spricht für Dich, dass Du das Blöckchen nochmal genäht hast.
    Das Stöffchen hab ich nicht.....
    LiebeGrüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    was muss das muss halt!

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  7. In der Tat: Der Jetzige sieht besser aus. Aber wäre der Erste- leicht Verünglückte- in der Masse der Blöcke tatsächlich so aufgefallen???? Ich glaube nicht, und wenn dann nur die. Jaja ich weiß, das ist es ja eben :-))

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Valomea,
    die Mühe hat sich echt gelohnt! Dein 2tes Blöckchen ist perfekt! sieht super aus!
    LG, Marlies ... die eine längere Pause einlegt.

    AntwortenLöschen
  9. ja, das hat sich echt gelohnt. Der zweite Versuch schaut viel besser aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valomea,
    da hat sich die Arbeit gelohnt. Der zweite Block sieht schon recht perfekt aus.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Das hat sich wirklich gelohnt.
    Der zweite Block sieht doch akkurat aus.
    Ich stelle auch fest, das die fertigen Blöcke nicht immer die passende Größe haben
    Oft muss ich noch einen kleinen Rand extra annähen,da ich sonst keine Nahtzugabe mehr hätte.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  12. Nun ist er perfekt!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Oha - was für ein Aufwand. Aber wat mut dat mut - wenn am Ende beim Zusammennähen gar nichts passt, dann ist der Ärger groß. Aus Block 1 kannst ja immer noch ein passendes Kissen nähen :-)

    AntwortenLöschen