Freitag, 20. November 2015

Weihnachtliche MugRugs

In meiner Weihnachtsstoff-Kiste fand sich ein schon gut abgelagertes Paneel mit Motiven von Anni Downs. Die mag ich ja sehr und musste das Paneel damals unbedingt haben. Erst mal haben.... :-) Aber was macht man mit solchen "Kacheln"? Ich habe nun nach reiflicher Überlegung ein paar zu MugRugs verarbeitet:


Die Motive sind zauberhaft...


und witzig....


viele haben ein rundes Kugel-Teil, das ich einfach einmal umquiltet habe


Nun weiß ich endlich auch, wo das Wort "Humbug" herkommt


Das ist mein Lieblingsmotiv


Jedes ist anders und doch passen sie gut zueinander.


Als Vlies habe ich Thermolam verwendet, weil die MugRugs sehr sparsam gequiltet sind. Irgendwie wollte ich in die Motive nicht so sehr "reinnähen". Da tue ich mich total schwer, so einen Engel zu stechen oder so.... Aber nun ist das Ganze formstabil - auch beim Waschen - und außerdem schön flach.


Gewicht: 92 Gramm
Verlinkt im Weihnachtscountdown - Dekoartikel und bei Allie's Weihnachtszauber

Kommentare:

  1. Das sieht richtig nett aus und hat was ganz liebes.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. These are adorable Valomea! What a great use of the panel motifs! Have a lovely weekend! Christine x

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja allerliebst, liebe Elke.
    Ich weiß auch nie, was mach ich mit Paneelstoffen.


    lg
    Iris.....am Binding nähen, nur noch 4 Meter....örgs

    AntwortenLöschen
  4. Sie sind allesamt herzallerliebst. Die Motive sind wundervoll und kommen gerade als Mugrug toll zur Geltung, eine grandiose Idee diese besonderen Stöffchen so zu verarbeiten. Ganz toll!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    ganz wunderschön, Deine MugRugs!!! Und die Kombi mit den LA-Stoffen hat was... Beide sind etwas ganz besonderes, die Panele und die Stöffchen.
    Viel Spaß damit und alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee ein Paneel so zu verwerten, sehr hübsch! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. für kuschlige Teestunden oder eine Kaffeezeit. Genügend Kekse hast du ja gebacken.
    Die MugRugs sehen toll aus. Viel Freude in der Adventszeit damit.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Die Mug Runs sind zauberhaft, eine schöne weihnachtliche Näherei
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Die Motive sind einfach zauberhaft und damit absolut geschenketauglich.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Engeln soll man ja auch nicht weh tun. Manchmal ist zurückhaltendes Quilten genau das richtige :)

    LG Anja

    AntwortenLöschen