Freitag, 18. Dezember 2015

Der Teekalender bringt Sternenglanz

Soo ein schöner Kalender! Das hätte ich mir nicht träumen lassen als ich mich bei Claudia für den Tee-Adventskalender angemeldet habe. Zum Einen ist es einfach toll, jeden Tag POST zu bekommen. Nicht immer nur diese langen Fensterbriefumschläge mit Rechnungen, sondern "richtige" Post, hübsch bemalte oder beklebte Umschläge, alle so ein bisschen "weich". Und dann der Inhalt! Jeder Teebeutel ist anders verpackt, manche richtig fantasievoll und aufwändig. Ich bin immer hin und weg. Und dann natürlich der TEE. Ich bin sehr erstaunt, dass es so viele Teesorten gibt. Na klar, ich stehe auch regelmäßig vor'm Teeregal, aber ich greife immer zielsicher zu meiner Lieblingssorte oder der der Kinder und dann bin ich wieder weg. Jetzt nehme ich das Teeregal ganz anders wahr.....
Der Tee heute ist von Martina


Leider hatte ich ihn schneller aufgebrüht, als die Verpackung fotografiert. Das ist nämlich auch so eine besondere. 


Gestern gab's ja den Tee von Marion. Da war ich ja besonders erstaunt. Es war ein Rooibos mit Mandelgeschmack - "Sternenglanz" in meiner Hütte! Ich mag Rooibos nicht sonderlich, aber der Mandelgeschmack hat das deutlich überstimmt! Da habe ich heute gleich mal eine Schachtel gekauft - hatten sie in unserem Supermarkt, ich war platt.... Denn der ist total lecker!


Danke an alle Teilnehmer für diese schönen Minuten im Advent!

Kommentare:

  1. Das habe ich mir gedacht, dass du erstaunt bist! Habe auch lange überlegt: Lieblingstee (Das wäre ja dann Schwarzer gewesen) oder der Jahreszeit entsprechend. Wie du ja gemerkt hast hat Lezteres gewonnen. Und Rooibos mag ich schon, aber nicht alle und nicht andauernd!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde selbst Gefallen an Euren Adventskalendern und frage mich jeden Tag: "Würde der mir schmecken?".

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. haha mir gehts wie Nana :-)
    Manchmal bekomm ich richtig Lust auf die Tees :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    "Sternenglanz" - dieser Tee war, als er damals neu heraus kam, mein absoluter Lieblingstee. Leider hatte ich ihn mir irgendwann sozusagen übergetrunken. Das ist nun schon Jahre her. Über die 2. Chance, diesen Tee zu genießen, freute ich mich sehr.
    Und ich freue mich, dass du einen Tee gefunden hast, den du magst, obwohl es kein Schwarztee ist ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  5. Ah, Sternenglanz, ich glaube, den hatte ich auch schon einmal. Ist einfach total toll abwechslungsreich euer Tee-AK. Das wird bestimmt eine Neuauflage geben.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen