Montag, 21. November 2016

Der Frauenrechtsquilt gerät unter die Nadel!

Endlich! Ich wollte ja erst noch den "Golden Elements" nähen und deshalb war der Frauenrechtsquilt nach Plön schon wieder auf den Stapel geraten. Aber heute habe ich ihn ausgebreitet. In drei Teilen werde ich ihn quilten und diese dann später zusammen setzen, Doppelbettgröße ist mir unter der Maschine immer zu anstrengend.
Der erste vollständig fertige Block! Jeder der 49 Blöcke war ja einem bestimmten Thema gewidmet. Und diese Themen werden jetzt natürlich wieder wach, wenn die Blöcke unter der Maschine sind. Und das wird nicht immer lustig - Frauenrechte wurden in der Geschichte hart erkämpft und noch immer gibt es so wenig Selbstverständlichkeiten! Einzelne Blöcke habe ich beim Nähen auch bestimmten Frauen gewidmet, ich freue mich inzwischen richtig darauf, die alten Geschichten nachzulesen...


Das ist Block 17, den ich bei seiner Entstehung meiner Mutter gewidmet hatte. Wer mehr dazu lesen möchte, kann das hier tun.
Ich quilte mit Fufu oben und Bottom line unten. Die Garne sind im Haus. Das Fufu wird nicht mein Liebling, aber ich hatte für den Uni-Quilt damals eine größere Farbpalette gekauft und Ihr wisst ja - ich kann nix wegwerfen! :-)
Den Glanz des Garns kann man nicht wirklich auf dem Foto einfangen.


Nun werde ich mich Block für Block durcharbeiten. Einige Blöcke sind bereits angefangen, aber ihc werde auch freihand quilten und dazu werde ich erst später die Maschine umrüsten. Mal sehen, wie weit ich in den nächsten Tagen kommen werde, für die Adventszeit ist das vielleicht nicht unbedingt die schönste Beschäftigung, mal schauen...

Kommentare:

  1. Das wird garaniert toll und mit jedem Block wirst Du geübter im Quilten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Bin schon gespant aufs Endresultat. Viel Spass beim quilten!

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich ja gespannt. Leider hatte ich den Blick auf den ausgelegten Quilt in Plön verpasst. Zu Fufu-Garn habe ich auch ein gespaltenes Verhältnis, mal geht es super und an anderen Tage treibt es mich fast zum Wahnsinn, weil es ständig reißt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Boah, da hast du dir ja was vorgenommen! Ich bin schon sehr gespannt auf den Quilt!!!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. So schön, dass Du den Frauenrecht-Quilt fertig stellst.
    Ich bin gespannt, wie er fertig ausschaut.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    Du schaffst das schon...
    Bin grad mal zurück zu Deiner Entstehungsgeschichte, also der des Quilts, beeindruckend, wirklich !!!
    Drück Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valomea,
    viel Freude beim quilten . Ich bin sicher, der Quilt wird wunderbar. Und die Geschichten werde ich mir auch nochmal durchlesen.
    Ganz liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen