Montag, 9. Januar 2017

Ein Kissen zum Quilt

Zur Ergänzung des Quilts gab's nun noch ein passendes Kissen:


Ich bin in der Gestaltung dem Quilt gefolgt: größere Stoffteile mit einem Quilting, das den Stoffmustern folgt. Als Vlies habe ich ein neues Material ausprobiert: "Warm&Plush cotton batting". Ich hatte von Claudia aus Plön ein Probestück mitgebracht. Das fühlt sich ja echt klasse an und hat sich prima verarbeitet. Muss ich unbedingt mal für einen großen Quilt testen.


Für die Rückseite habe ich den Rest Kuschelvlies vom Ursprungsquilt verwendet, da waren Randstreifen übrig geblieben. Das hat auch mit Stückeln nicht gereicht, deshalb gibt es hier noch mal einen schönen Musterstreifen, den ich auch ganz liebevoll gequiltet habe.


Das sieht man hier - winzige Kästchen:


oder hier - im Stoff sind teilweise solche dünnen schwarzen Spiralen eingedruckt, diese hier ist nur freihand gequiltet.


Das Kissen ist verschenkt und hat sich nun zum Quilt gesellt...
Im Winterhandarbeitsbingo gibt es dafür noch ein Kreuzchen, denn wegen der kuscheligen Rückseite darf ich C2 anstreichen - "etwas Kuscheliges handarbeiten". Und damit gibt's schon wieder ein Doppel-Bingo! :-)


Gewicht: 245 Gramm

Kommentare:

  1. Tolle Stöffchen...das Kissen finde ich schick! Würde auch so gerne in den Farben nähen, aber es passt bei mir nicht.
    Ein Kissen passend zum Quilt ist cool!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Ist toll geworden, ein wunderbares Geschenk,

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Diese Grau- und Schwarztöne mit dem Gold finde ich unheimlich edel. Sehr schön!
    Und mit dem Bingo geht´s ja flott voran. Ich bin z. Z. nicht so richtig bei der Sache. Aber ich nähe Beutel, das geht so nebenbei :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meinte bei mir eher das Durchhaltevermögen. Hab ja weder beim Taschen Sew Along 2016 noch bei der Musterparade regelmäßig mitgemacht.

      Löschen
  4. Toll!!!
    Ich wusste doch, dass du ein 10fach Bingo erreichen willst :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Your cushion is beautiful Valomea! I love the fabrics you have used.... just gorgeous! Christine x

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum Doppelbing und zum gelungenen Kissen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Das Kissen sieht fantastisch aus, liebe Valomea, richtig edel und elegant. Zum Doppelbingo, Streberin was? *lol* gratuliere ich Dir ganz herzlich!Sehr fleißig! Übrigens, dieses Matsch-Taupe ist sehr treffend bezeichnet...
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen