Mittwoch, 5. April 2017

Sets around the Year - Lets (Link)-Party!


Als ich neulich mein Tischset für den Monat April gezeigt habe, war Doris sofort Feuer und Flamme - das will sie auch nähen!
Ein paar Mails flogen hin und her und ein Wort ergab das andere, die Idee nahm Form an und nun laden wir Euch herzlich ein zu unserer monatlichen Link-Party




Die Idee:
Wir haben uns das nicht ausgedacht, die Idee stammt ursprünglich von Frau Machwerk. Sie hatte vor Jahren Monats-Tischsets genäht. Wer mit der Idee spielt, einzusteigen, dem empfehlen wir auf alle Fälle einen Blick auf Frau Machwerk's wunderschön gedeckten Tisch!


Wir nähen also jeden Monat ein Tischset, das nach eurem/deinem Empfinden dem jeweiligen Monat zugeordnet werden kann. Das kann natürlich der eingearbeitete Monats-Name sein, aber vielleicht auch nur eine bestimmte Farbidee, das "Muster des Monats" oder was auch immer du dir überlegst und aussuchst. Denkbar wäre zum Beispiel auch die Arbeit mit einheitlichen Stoffen, aber jeden Monat eine andere Technik. Möglichkeiten ohne Ende...

Die Wahl der Technik bleibt Euch also überlassen: Nähen, Paper Piecing, Applizieren, Sticken, Aufhübschen mit Bändern, Borten, Knöpfen... alles geht und alles ist erlaubt. Es müsste sich noch nicht mal auf Textiles beschränken.

Damit die Sets, die ja sehr verschieden sein könnten, ein "Zusammengehörigkeitsgefühl" entwickeln, empfehlen wir die Festlegung einer einheitlichen Größe. Bewährt hat sich z.B. eine Größe von 40 x 30 cm.

Immer am letzten Sonntag im Monat treffen wir uns zu einer Link-Party, die für 4 Wochen offen bleibt. Und nächstes Jahr zu Ostern können wir dann alle ordentlich viele Gäste einladen! 

Damit wir uns an unseren neuen Sets schon richtig freuen können, arbeiten wir „vor“, d.h. am letzten Sonntag des Monats zeigen wir das Set für den Folgemonat. 

Wir starten also mit dem Monat Mai. Das heißt am letzten Sonntag im  APRIL (und die folgenden 4 Wochen) könnt ihr eure Tischsets für den Mai hier verlinken. Ende Mai ist dann das Set für den Juni dran usw. 

Das Logo könnt Ihr natürlich gerne auf Euren Blog mitnehmen.
Und wer erst später einsteigen möchte oder nicht alle Monate nähen kann oder will,  ist natürlich trotzdem herzlich willkommen, mitzumachen! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen.


Wir freuen uns auf viele begeisterte Mit-Näherinnen und 
Unmengen toller Sets!

Kommentare:

  1. Eigentlich wollte ich schon immer Sets nähen. Sind dann allerdings kleiner ausgefallen und wurden "nur" Untersetzter/Mugrugs. Wenn ein wenig "Zwang" dahintersitzt klappt es vielleicht auch bei mir.
    Ist eine schöne Idee und ich versuche dabei zu sein und zu bleiben.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine gute Idee! Bisher habe ich Tischsets vermieden. Ich bin unsicher welches Vlies geeignet ist, muss ja definitiv gut waschbar sein und sollte nicht zu sehr auftragen. Vielleicht gibt es da ja auch Tipps von euch!
    Da ich auch gerne einige Stickstiche ausprobieren möchte, ist es eine gute Gelegenheit das zu kombinieren.
    Ich werde bestimmt keine 12 nähen, aber das ein oder andere gerne mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze immer Thermolam. Da kann man heißes Geschirr drauf stellen und man kann es nach dem Waschen richtig schön heiß mit richtig viel Dampf bügeln. Das hat sich immer bewährt... :-)

      Löschen
  3. Na da bin ich mal gespannt. Die Idee finde ich klasse!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Idee!!
    Ich drück euch ganz dolle die Daumen, dass viele mitnähen!
    Wir nutzen nur Tischsets so gaaarnicht.. Habs schon öfter mal probiert.. *hüstel*
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Lieb Valomea,
    gerade habe ich schon bei Doris von eurer Idee gelesen. Ich werde keine 12 Sets nähen, aber das ein oder andere im Sommer dann bestimmt.
    LG Beate
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Als ich dein April-Set sah, habe ich bei Frau Machwerk geklickt.... Und ich werde Tischsets nähen! Im Monatsrythmus! Oder für jeden Monat eines.... Ich überschlage mich gerade mit Ideen.... Aber erst müssen die geplanten Objekte vom Tisch und aus der Kiste. Es wird für mich nächstes Jahr das Highlight-Projekt. Ich kann ja noch gar nicht patchen....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. tolle Idee, ich werde drüber nachdenken. Jeden Monat vier Tischsets wär mir auf jeden Fall zu viel, das passt ja nicht in den Schrank...
    Aber eins pro Monat, die dann aber auch alle irgendwie zusammenpassen...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine witzige Idee und ich bekomme einen neuen Tisch - da wären Sets perfekt ... mal sehen ob ich das unterbekomme. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Ojemine, ich habe jetzt 1 Tag darüber nachgedacht, aber ich glaube das schaffe ich nicht, habe momentan einfach zu viel Nähprojekte. Die Idee ist ganz Klasse und ich wünsche euch viel Erfolg dabei!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Tischsest nähe sehr gerne. Bisher meistens nur nach einem Schema. Diese Idee finde ich sehr gut und es reizt mich ungemein dabei mitzumachen. Ich bin noch neu in der Bloggerwelt und kann nicht versprechen ob das bei mir alles so klappen wird wie es soll.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Valomea,
    ich hatte es schon bei Doris geschrieben, ich mach mit, sehr gerne! Bis vor Kurzem war meine Einstellung noch, nie nähe ich Tischesets, so viel Mühe für etwas was man wo möglich bekleckert... Aber ich kann ja nicht immer nur Quilts nähen und Tischsets können wir hier auch gut gebrauchen, außerdem habe ich mit Sets die Möglichkeit Muster und Techniken zu probieren ect also mittlerweile sehe ich so viele Vorteile darin, ich finde euren QAL richtig toll :-) Nun muss ich mich nur entscheiden ob ich die selben Stoffe für alle nehme oder kunterbunt... Hmm -ein bißchen Zeit zum Überlegen habe ich ja noch *smile*
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde auch gerne teilnehmen - ich hoffe das ich jeden Monat pünktlich schaffe - Vielen lieben Dank für diese schöne Idee!!
    Liebe Grüße
    evarose

    AntwortenLöschen