Donnerstag, 17. Juli 2014

QAL Tula Pink Sampler - das Finale von Kapitel 1

Ich habe es tat sächlich noch rechtzeitig geschafft und die beiden letzten fehlenden Blöcke von Kapitel 1 im Tula Buch genäht.
Block 7
Mögen die Fallstricke des Bösen
nie um deine Türschwelle gespannt sein.


Block 8
Und mit einem Zwinkern in den Augen:
Und mögest du längst im Himmel sein,
wenn der Teufel bemerkt, dass du nicht mehr da bist.


Gemeinsam sehen die ersten 15 Blöcke nun so aus:


Mit meiner Farbwahl bin ich sehr zufrieden - auch wenn Ihr hier das Grün wieder mal nicht in voller Schönheit zu sehen bekommt. Grün hat sich zu einer neuen Lieblingsfarbe gemausert. Sieht man auch daran, dass die grünen Stoffe längst nicht mehr in einen Schuhkarton passen :-) Mit den Stoffen für die Zwischenstreifen bin ich mir noch im Unklaren, da habe ich mir erst mal ein Stoffpäckchen mit grünen Unis bestellt, mit meinem Vorrat komme ich nicht so weit. So wird das nix mit dem Materialabbau....
Dieser QuiltAlong hat dazu geführt, dass ich mich erfolgreich bei Flickr angemeldet habe und dort geht meine Blocksammlung jetzt hin. Das Nähen in der Gruppe motiviert mich wieder richtig gut, so dass ich hoffe, tatsächlich diese 100 Blöcke über die Zeit alle zu nähen, jetzt allerdings wieder in gemächlicherem Tempo...
Und bei der Hohenbrunner Quilterin gibt es nun eine Linky-Party nach Kapitel 1, das ist echt sehenswert!

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    Deine Blöcke sehen super aus soweit. Und das leidige Thema das Grün richtig auf ein Foto zu bekommen kenne ich leider .
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    Deine grünen Blöckchen gefallen mir richtig gut. Sieht sehr harmonisch aus.
    Das Grün sich zu einer Lieblingsfarbe gemausert hat, ist bereits seit einiger Zeit bei Dir zu beobachten.. Ich hoffe der Tee hat geschmeckt....
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Schön sehen sie aus so zusammen, toll Deine Farbwahl.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolle Blöcke und Sprüche! Auch wenn man das Grün nicht richtig erkennt, kann man gut erahnen, was für eine schöne Decke das wird.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Du hast wohl Deine Handarbeiten mit zur Chorprobe genommen :-)
    Das ging ja fix und sieht klasse auch. Und natürlich noch viel grüner :-)
    Das schwarz-weiße in der Linksammlung ist natürlich auch nicht schlecht!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, immer schön nacheinander.... Das Konzert war toll!

      Löschen
    2. Das freut mich. Viele Erfolgserlebnisse, natürlich schön nacheinander - das tut gut.

      Löschen
  6. Sieht super aus ,ich stehe auf grün.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Deine Farbauswahl ist einfach wunderschön!!
    LG
    Deborah

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valomea,
    du hast es geschafft und alle Blöcke zusammen sehen wunderschön aus. Der Spruch mit dem Teufel gefällt mir ganz besonders gut. Ich wurtschle mich im Augenblick durch die Blöcke für unser Herbstprojekt. Das habe ich mir auch einfacher vorgestellt, denn einen Block finde ich "auf Teufel komm raus" nirgendwo.
    Ich wünsche dir ein schönes WE.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen