Montag, 26. September 2016

Tea-to-go in Schnipselfarbe

Viel Zeit hatte ich am WE nicht, aber ein kleines Tea-to-go-Täschchen ist doch entstanden. Hier habe ich nämlich die winzigen Reste aus meiner Schachtel unterbringen können! So ist es noch mal eine richtig schöne Erinnerung an die rauschende Schnipselparty...


Von innen ist es nicht ganz so kitschig wie diese wegen der türkisfarbenen Stoffe:


Dafür habe ich mit Pünktchen nur so um mich geschmissen - auf zur Jahresparade der Muster bei Maika und Janet!
Und weil Ihr es Euch vielfach gewünscht habt, habe ich beim Nähen dieses Etuis ganz viele Fotos gemacht. Nun muss ich nur noch die Anleitung schreiben. Ein bisschen Geduld bitte noch.... :-)
Das, was nun noch von den Schnipseln übrig ist, habe ich in meine bunten Resteschachteln verteilt. Eine Schachtel leer. Judy hat Recht: Zeit für ein neues Projekt! *lach*
Gewicht: 18 Gramm

Kommentare:

  1. Die Reste sind da wahrlich gut untergebracht! :) Es gefällt mir sehr gut, vielleicht traue ich mich auch irgendwann an so eine Applikation ran. Noch staune ich mit Ehrfurcht, wer das kann. ;) Ich freue mich schon sehr auf eine Anleitung für das Teebeutel-Täschchen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  2. Ich schleiche schon länger um Deine tea-to-go-Täschchen herum und freue mich auf die Anleitung.
    Dein heutiges Täschchen gefällt mir sehr (vor allem weil Schnipsel drin/dran sind).
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  3. Oh fein! Eine Anleitung! Darauf freue ich mich schon!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Nur 18 Gramm weniger? Das ist ja nix und sieht nach so viel aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Valomea,
    super! ich finde die "kitschigen" auch ganz toll und freue mich schon auf die Anleitung :o)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Das ist total süß, liebe Valomea. Toll, dass du es dokumentiert hast, denn mir fällt auf Anhieb eine ganz liebe Freundin ein, die so gerne Tee trinkt, und für die ich sehr gerne ein solches Etui nähen würde. Da freu´ ich mich auch auf die Anleitung!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das schaut genial cool aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch, gefällt mir.
    Ich bin auf die Anleitung gespannt, ist es doch ein nettes Mitbringsel.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  9. hihi dieser punkte-stoff fand bei mir diesen monat auch verwendung. :)
    ich, alte teeliebhaberin (v.a. ostfriesentee) bin schon sehr gespannt auf deine anleitung! gefällt mir sehr gut, das tee-täschchen!
    liebe grüße, lisa*

    AntwortenLöschen