Freitag, 24. Februar 2017

Maika's Bloggeburstagsparty Schritt 3 - Prolog

Maika's Geburtstagsgäste hatten großes Zusammentreffen ihrer 2. Arbeitsschritte. Was gab es da nicht alles zu sehen! Bei dem einen oder anderen dachte ich schon: das könnte sich gern auf den Weg zu mir her machen....:-)
Und dann kam er hier an - der 2. Schritt von Frau Sockensalat. Guckt hier:


Es ist ein echter Materialmix aus 2 Teilen dunkelblauem Cord, hellgrünem tunesischem Häkelstück - das ist bereits als "Tasche" aufgenäht - und diversem Zubehör, teilweise in Rosa. Und obwohl mein Auge ja im Moment pinkgewöhnt ist, fand ich das im ersten Moment ziemlich aufregend. Die Häkelarbeit kam von Schwingdienadel und ich weiß natürlich nicht, was ihre Grundidee war. Frau Sockensalat jedenfalls sah vor ihrem geistigen Auge ein Täschchen. Mmmmhhh.............................................. ich sehe da was gaaaaaaanz anderes! *lach* Muss mal in den Korb abtauchen, das ist nämlich echt eine spannende Angelegenheit! Das Endergebnis gibt's am 03.03. zu sehen, da lädt Maika zu einem rauschenden Abschlussfest.

Kommentare:

  1. Also habe ich das richtig verstanden? Du sollst jetzt eines der gelieferten Teil irgendwie verarbeiten an dem dunklen Teil oder wie?

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich soll aus allem zusammen jetzt etwas Schönes nähen - keine leichte Aufgabe!

      Löschen
  2. Am 3.3.?! - ganz schön fies! ;-)
    Da bin ich doch so gespannt auf Deine ganz andere Idee...
    LG Judy
    PS: Wenn ich bei Socken Muster stricke, stricke ich im Allgemeinen auch Ferse, Spitze und die ganze untere Fläche glatt rechts. Aber gerade bei der Spitze gefällt mir das nicht immer, deshalb wollte ich das Muster mal so ein bisschen weiterführen. Ist wahrscheinlich nicht die beste Idee.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valomea,
    Hach, da hast du ja ganz schön was vor!
    Ich habe hier auch schon meinen Schritt 3 liegen. Muss noch in mich gehen und nach Ideen suchen. Aber wir haben ja noch eine Woche! *lach* :-D
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, genieße es!

    Liebste Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. I am sure you will be able to find something wonderful to make from these pretty items.... you are very creative! Have fun! Christine x

    AntwortenLöschen
  5. Eine wahre Lotterie schein das zu sein, aus Deinen Einzelteilen kann ein Hauptgewinn werden oder eine Niete ;-) Ich drücke die Daumen!
    LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen