Donnerstag, 31. Juli 2014

Claudia-Hasenbach-Challenge: mein großes Finale!

Da musste ich mich aber nun zum Schluss sputen! Fast hätte ich es nicht geschafft, aber nun ist es soweit: Tadaaa!



Die Randentscheidung:
Den Zackenrand von Claudia Hasenbach's Leuchtturmquilt wollte ich nicht. Der ist mir zu "zackig". Obwohl das Spiel mit den verschiedenen Blau-Tönen sicher Spaß gemacht hätte! Ich wollte etwas weniger Aufregendes. In der Entwicklungsphase der kleinen Blöcke dachte ich ja mehr als einmal, dass mir das Ganze zu bunt wird. So einen kunterbunten Quilt habe ich noch nie genäht! Und so viel Blau war auch noch nie in unserer Diele zu finden. Aber bei der Randüberlegung habe ich mich dann leichten Herzens für "Wenn schon - denn schon!" entschieden. Auf der Messe in Aschaffenburg hatte ich letzten Sommer diesen Rot-Weiß-gestreiften Stoff gekauft. Da gab es nämlich einen Strandquilt mit so einem schmalen Streifenrand, den fand ich soo schön! Und blitzeblau war auch noch in der Meeres-Stoffkiste, nur nicht genug für den gesamten Rand. So finde ich es jedenfalls super! Gequiltet habe ich im oberen Teil Wolken


und unten Wellen. Das Quiltmuster im Rand ist deutlich loser als an manchen Stellen im Quilt, aber der Rand ist trotzdem schön glatt geworden.


Das Binding ist zusammengesetzt aus den verschiedenen blauen Himmels- und Meeresstoffen, die ich über die Zeit im Quilt verwendet habe. Anfangs (das war vor eineinhalb Jahren) hatte ich begonnen, einen Schuhkarton mit geeigneten Stoffen für Leuchttürme, Schiffe, Meer und Wind zu füllen. Nun ist der Quilt fertig und der Schuhkarton ist immer noch voll! *lach* Seltsame Vermehrung der Dinge - das ist wie im Märchen vom süßen Brei.... Aber das kennt Ihr ja.
Kurz vor knapp habe ich mich auch noch für ein sehr einfaches Quilting in den Fische- und Gänseblöcken entschieden. Ich habe mich einfach nicht getraut, da etwas anderes drüber zu quilten...





ein bisschen Wellengang...




Und nun hängt der Quilt in unserer Diele an der Wand und ich brauche dringend eine blaue Tischdecke! :-)
Vorher musste er natürlich auf die Waage:


PS: Wer über das Quilten der einzelnen Blöcke mehr wissen möchte, kann unter diesem Label nachsehen.
Und bei Cattinka gibt es heute wieder lauter andere schöne Dinge zu sehen, die nach Mustern von Claudia Hasenbach genäht wurden.
Ich habe nun einen Monat Zeit, mich zu entscheiden, ob ich mir ein neues Muster raussuche oder den im September beginnenden neuen BOM von Claudia mitnähe oder ob ich pausiere mit dem PP und dafür Dear Jane Blöckchen bastle....

Kommentare:

  1. popped over form Claudia`s blog to see more detail for this fabulous piece

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. margaret, you probably mean Katrins blog, But thats no big deal, I know because you mentioned it in the comment on my blog.

      Löschen
  2. Oh dein Leuchturm Quilt ist super toll geworden, da steckt so viel Arbeit drin. Die Lösung mit dem rot/weiss gestreiften Rand gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  3. Dein Leuchttum quilt ist prächtig geworden. Danke dass Du im Juli so viel Arbeit da rein gesteckt hast. Jede Minute hat sich gelohnt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Toll, Valomea! Der Rand sieht super aus!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein ganz wunderbarer Quilt und ein echtes Unikat durch Deine Quiltarbeit. Super, ich gratuliere.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Super,wie du das alles gelöst hast,der Rand wirkt ruhig.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. *Kinnlade-runterklapp*

    ♥Wun-der-schööön!♥

    sprachlose Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt Dein Gesamtwerk sehr gut und auch der rot-weiße Rand sieht super und macht den Quilt auch sehr maritim. Da hast Du Dich im heißen Monat Juli wirklich richtig toll angestrengt - das hat sich gelohnt.
    Viele Grüße
    Leonore

    AntwortenLöschen
  9. wow, Applaus Applaus. Das schaut suuuper aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. WOW-Valomea! Dein Quilt ist superschön geworden! Ein ganz dickes Lob!
    Liebe Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  11. Toll ist der Quilt geworden und dein Quilting ist dir ganz super gelungen. Dieser Quilt wird dir noch lange viel Freude bereiten wenn immer du ihn hängen siehst. LG Vreni xx

    AntwortenLöschen
  12. Oh, Valomea, der ist ja noch schöner, wenn Du alles zusammen zeigst!!!
    Im Detail schon stark, im Ganzen einfach überwältigend *daumenhöher*
    Das rot/weiß ist ein Knaller zum Schluss, ich persönlich mag die kleinen Wimpelketten sehr, die manchmal neben den Leuchttürmen wehen...
    Viel Freude daran und ganz liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Valomea,
    der Quilt ist super geworden!! Bei Deiner Liebe zum Meer mußte er einfach sein. Deine Randlösung und auch das Quilting sind prima geworden. Dann sie man zu, daß Du schleunigst eine passende Tischdecke zauberst, hihi.
    LG und viel Spaß bei den ausstehenden Überlegungen
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Woow, ich bin begeistert...welch ein Prachtstück! einfach Klasse! Das Quilting ist toll und genau passend dafür...

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Valomea,
    da muss ich mich ja ranhalten. Dein Quilt ist super geworden und du warst ja richtig flott mit dem ganzen quilten usw. Der rot/weiße Streifenstoff wirkt ganz toll. Könnte ich da evtl. nachahmen.? Bin mit mit der Zackenborte auch noch nicht ganz sicher, mal sehen.
    Liebe Grüße von Gaby

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Valomea, wunder-wunderschön ist er geworden, mir gefällt die Randgestalung ganz besonders gut, so kommen die einzelnen schönen Blöcke sehr gut zur Geltung.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Valomea,
    Dein Leuchtturmquilt ist wunderschön geworden und erzeugt so richtiges Urlaubsgefühl. Toll. Der schmale rot-weiße Streifen ist perfekt, Du hast einen richtig schönen Quilt gemacht.
    LG Viola
    PS: Jetzt muss ich doch erst einmal gucken gehen, was es mit dem neuen BoM auf sich hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich habe es gerade gesehen: Blumen. Na, wenn das nichts Passendes für mich ist...

      Löschen
  18. Liebe Valomea, herzlichen Glückwunsch zu diesem Traumquilt. So ein Schmuckstück wie das ist und außerdem gerade so passend zur Urlaubszeit. Mit dem rot-weißen Rand hast du genau ins Schwarze getroffen, ( damit habe ich den Beweis, daß gestreifter Stoff als Außenrand das Muster total gut rauskommen läßt)
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
  19. hallo Valomea ,,toll gemacht ein super schöner Quilt geworden ....lg Marita

    AntwortenLöschen
  20. Beautiful! Das Quilten und das Nähen hat sich gelohnt! Ich habe gleich Heimweh. ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Valomea,
    Dein Quilt ist wunderschön geworden, ich mag maritime Motive sehr gerne.
    Du kannst wirklich stolz auf diesen tollen Quilt sein.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Valomea,
    ein Traum - einfach wunderschön! Dein Quilt gefällt mir ausgesprochen gut! Toll auch mit dem rot-weißen Akzentstreifen! Einfach wow... :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Ein grandioses Final - alles richtig gemacht! Ist auch schön, dass Du die geliebte See mal zuhause hast! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich reiche ein e nach! Bin wahrscheinlich zuuu beeindruckt :-)

      Löschen