Freitag, 24. März 2017

KSW 23 - der Rest vom Schützenfest

Ich sage nieeee wieder etwas Schlechtes über diesen Stoff! Nie wieder. Entschuldigung. Schade, dass er jetzt alle ist....... :-)
Es war auch nach dem Häuserbau noch ein Stück übrig vom KSW-Stoff. Schon als der Klammerbeutel sich "entpuppte", bekam der Stoff mit den seltsamen Grüntönen ein ganz freundliches Gesicht. Den Rest habe ich nun gemeinsam mit einem Stück blassgrünen Kunstleders und einer selbst gemachten Paspel zu einem winzigen Täschchen verarbeitet.


Innen gefüttert mit einem Reststück beschichteter Baumwolle.


Passte auch gerade so. Die Wendeöffnung habe ich nicht sehr schlau angebracht, nämlich in der "falschen" Seitennaht. Unter dem Reißverschluss wäre sie vielleicht besser aufgehoben. (Memo an mich!)


Das Täschchen ist wirklich klein, deshalb habe ich die größtmögliche Öffnungsvariante beim Reißverschluss gewählt und das Ende mit einem grünen Blatt verziert. Nicht sehr gut gelungen, diese Spielerei! Durch die innenliegende Reißverschlussraupe war das freie Sticken auf so kleinem Raum nicht einfach...


Das Täschchen darf nun zur KSW-Sammlung bei Janny, zur Sammlung aller KSW-Werke bei Appelkatha, am Monatsende zur Materialrevue im Wachstuch-Monat und zur Klar-Schiff-Resteverwertung.


Gewicht: 29 Gramm

Kommentare:

  1. Ist doch prima, ist das Ding wirklich so winzig?

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Valomea !! Das Mini Täschchen ist wirklich schön geworden, sehr stimmig die stofflichen Zutaten.

    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Entzückend süß die kleine Tasche.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Perfekt verwertet!!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Na ein Glück, dass dieser Rest jetzt weg ist! :-) Schön geworden!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Richtig edel kommt der Stoff jetzt daher. Süßes Täschchen!!! War bestimmt fummelig zu nähen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Liebe,
    das Täschchen ist toll und in den Stoff bin ich ganz verliebt, der ist sooo schön!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Das Täschchen ist richtig, richtig schön! Gute Idee mit dem Blatt an der Seite.

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  9. Ist doch meistens so, dass sich ein zweiter Blick lohnt. Und das übersehene mehr Wert hat, als man dacht 😉
    Sehr hübsch, gefällt mir!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  10. Zuckersüß .... der Stoff war doch gar nicht sooo gruselig ;) .... und Du hast ihn sehr schön in Szene gesetzt ...

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefällt der Stoff auch gut, besonders jetzt, nachdem du ihn verarbeitet hast! Lach! Vorher hatte ich ihn ja nicht gesehen.
    Das Täschchen sieht süß aus.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja ein süßes Täschchen. Das Blatt passt ja super zum Stoff.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen