Montag, 16. Mai 2016

Häuserbaustoff von Marlies

Als ich diesen Katzenstoff in der Hand hatte fielen sie mir wieder ein - die Stoffe, die mir Marlies von Patchgarden mitgeschickt hatte für den Häuserbau. Ich wusste auch ganz genau, wo sie lagen! *kicher*


Da ist dieser Katzenstoff dabei. Reichlich so viel, dass davon ein Haus werden könnte. Und jede Menge andere Motivstoffe auch noch, Tiere und Gartenmotive. Da wird der Häuserbau wohl weitergehen!
Allerdings hat die Sache einen Haken: wenn wir uns noch mal an die Spielregeln für den Häuserbau erinnern, dann ist da ja im Prinzip festgelegt, dass ich die Häuschen aus Stoffen baue, die ich selbst bereits vernäht habe. Ich wollte "beim Zuschneiden immer gleich noch ein paar Bauteile zurecht schneiden". Und weil Marlies immer viel mehr Stoff geschickt hat als für ein Häuschen nötig ist, zieht hier das Eine das Andere nach vor sich... :-)
Das wird jetzt "Aufräumen im Nähzimmer" auf höchstem Niveau! Denn nun war ich versehentlich schon in eine Schublade vorgedrungen...

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    ich stelle mir gerade vor welche lieben, netten Kleinigkeiten aus all den schönen Resten entstehen, damit als kleiner Rest auch noch ein Dach, ein Fenster oder ein Hausteil dabei herauskommen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, wer weiß, was du noch so alles ausgräbst, liebe Valomea ... es bleibt spannend ...

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Naja Valomea, es ist doch so, das die Zugezogenen auch ne Heimat brauchen;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Lach ... ach ich würde dir so gern manchmal in echt beim Nähen und vergnügten Suchen und Werkeln zusehen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, da musste mal kommen! Hier im Nähzimmer ist auch Platz für zwei. Aber Du musst ein bisschen nachtaktiv sein!... :-)

      Löschen
  5. Liebe Valomea,
    da werden ja noch einige Häuschen gebaut werden müssen.
    Das bleibt ja spannend.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. *kicher*
    Du bist ja wieder so eine!
    *lach*
    Du reizt mich aber auch echt jeden Tag mit den Häuschen!
    Tststs
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Hach, da gibt es bestimmt wieder so schöne Schnipseltäschchen oder MugRugs zu sehen, damit die Stöffchen sich zu Baumaterial mausern dürfen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.