Donnerstag, 12. Mai 2016

Verlosung bei Sigisart



Ich finde, das ist einen eigenen Post wert! Das Blog von Sigisart besuche ich ganz regelmäßig. Sie näht so wundervolle Dinge mit einem ganz sicheren Gespür für die Stoffauswahl, oft in Kombination mit Stickerei. Ich bewundere ihre Geduld für solche Winzigkeiten wie die Puppenstube. Und sie war es, die mich verleitet hat, vor Jahren Lynette Andersons Chateau Hexagon zu sticken.... Uns verbinden solche Dinge wie die Liebe zu Stoffen und Mustern von Lynette Anderson oder Annie Downs. Nun feiert sie ihren 5. Bloggeburtstag. Das allein ist ja schon was! Aber ich sage Euch - die Verlosung, die sie anlässlich dieses Ereignisses startet - die ist der Oberhammer! In den letzten Wochen gab es wieder so wundervolle Dinge auf ihrem Blog zu bewundern und mir stand förmlich der Mund offen, als ich gelesen habe, dass sie das alles verlost!
Mädels geht gucken! Dieser Blog ist für alle Liebhaberinnen der matten kleingemusterten Stoffe sowieso ein "Muss". Also macht Euch auf zur Party!
Und ich hebe jetzt mal mein Glas mit einem schönen Rotwein drin und sage: "Prost, liebe Sigrid" Weiter so!"

Kommentare:

  1. Ja da hast du recht. Den Blog lese ich auch supergerne!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Besser hätte ich es nicht sagen können! Du sprichst mir da ausm Herzen.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Du Liebe,
    das hast du so schön geschrieben. *Danke* und viel Glück im Lostöpfchen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch gerne auf Sigrids Blog, war aber für die Verlosung zu spät.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.