Montag, 24. Juni 2019

Wetterquilt 2019 - der Mai


Ich bin wieder da! Zwei Wochen herrlicher Urlaub liegen hinter mir und ich klinke mich allmählich wieder ins Leben 1.0 ein. Vor dem Urlaub herrscht immer rege Betriebsamkeit, so dass ich kaum zum Bloggen gekommen bin. Allerdings hatte ich das Wetter vom Mai noch vor dem Urlaub genäht. Nur noch nicht gezeigt. Im Moment erinnert man sich ja zu gerne an diesen Mai! Denn der war so:


"Ist der Mai kühl und nass
füllt's dem Bauern Scheune und Fass."

Na, das wird doch dann hoffentlich dieses Jahr ein deutlich besseres Jahr als das Letzte! Was hatten wir für schöne Regenfälle! Nicht zu heftig, aber oft schön ausdauernd. Insgesamt hat es 65 Liter geregnet und damit ist die Natur natürlich explodiert! Schon mehrfach haben wir dieses Jahr die Wiese mähen müssen, letztes Jahr blieb der Rasenmäher ja in der Garage....
Temperaturmäßig war es eher durchwachsen. Nur an 5 Tagen hatten wir mittags eine Temperatur über 20 Grad.


Und damit war der Mai deutlich kühler, als der im letzten Jahr. Noch sind die Streifen von 2019 nicht zusammen genäht:


Im Vergleich der Jahre sieht das so aus - oben 2016, unten 2019. Leider ist die Belichtung der Fotos alles andere als gleich gewesen!


Das letzte Jahr hatte uns ja einen Hochsommer-Mai beschert, an den wir uns noch lange erinnern werden. Ich freue mich allerdings auch über mehr Regen und "normales Wetter". Dieses Jahr ereilt uns der Hochsommer im Juni - in den nächsten Tagen sollen es 40 Grad werden! Parallel dazu war die Urlaubslektüre "Dry" von den Shusterman's. Da macht man sich sofort Sorgen, ob morgen noch Wasser aus dem Hahn kommt....
Vom Urlaub werde ich Euch noch ausführlich berichten, aber da muss ich erst mal waschen und räumen und arbeiten und Fotos sortieren.... Und von einer anderen Urlaubslektüre werde ich euch auch noch berichten - ich hatte ein seeehr interessantes Buch dabei!

Kommentare:

  1. liebe Elke,
    schön das du wieder im Lande bist! :0) der mai war auch hier eher kühl, das wetter ist sehr durchwachsen- viel Regen und Wind, sogar gewitter, was hier eher selten ist. Gestern abend war es dann schwül warm... Ende Juli fahren wir zwei herrliche Wochen nach Schweden. Da bin ich mal auf deine Lektüre gespannt und natürlich auf deinen bericht :0) dann akklimatisier dich mal schön...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke, toll dass du den Urlaub so genossen hast und ich freue mich, dass du wieder zurück bist. Meinen grossen Urlaub hatte ich dieses Jahr schon im Februar/März, aber ich werde nochmals ein paar Tage im Juli und September/Oktober haben. Liebe Grüsse aus dem heissen Basel Anita

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke, dieses Jahr hat das anfangs regnerische Wetter sehr positive Auswirkungen auf das Wachstum. Prima, dass du immer noch dabei bist und uns deine Stoff-Statistik zeigst. Die Junifarben werden dann sehr viel "heißer" sein.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    schön das du erholt aus deinem Urlaub zurück bist....den Mai wünschte ich mir gerade wettermässig wieder...denn diese jetzige Hitze, mag ich garnicht so, da ich sie nicht so vertrage;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch sehr gespannt auf eure Wetterquilts. Die Temperaturen sind momentan überirdisch. Beste Grüße von Rela

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.