Mittwoch, 25. Juni 2014

Time for Jane - H11

Dieses Mal kann ich Euch nur einen Block zeigen. Der hatte es dafür in sich, alle Teile sind mit der Hand zusammen genäht und das fand ich teilweise ganz schön knifflig.


Verwendet habe ich den Binding-Stoff vom Lynette-Anderson-Hexagon-BOM. Für diesen Stoff standen zwei Blöcke aus dem DJ zur Wahl (C1 und H11) - beide nicht perfekt, weil im Original eher beige-weiß-farbig, aber die Entscheidung fiel dann zugunsten von H11.
Außerdem habe ich etwas Neues gelernt: der große Sohn hat mir ein Bildbearbeitungsprogramm auf dem PC installiert und ich konnte den Block richtig "zuschneiden". Das Zurechtschneiden ist wichtig, weil ich die DJ-Blöcke gern auf einer Designwand sammeln möchte und dort haben Nahtzugaben nix zu suchen. Nun muss ich nur noch das Verkleinern lernen und dann kann ich endlich auch mal meine Seitenleiste übersichtlich "aufräumen"!
"Time for Jane" haben sich heute ja noch mehrere Bloggerinnen genommen, deren Blogs könnt Ihr über die Seitenleiste aufrufen und dort noch viel mehr schöne Blöcke bewundern.

Kommentare:

  1. Wenn`s auch knifflig war sieht er zauberschön aus..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll genäht!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ein super schöner Block. Schön das du trotz Eurer vielen "Wasserarbeit" noch einen Block nähen konntest.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  4. Perfekt und wunderschön, auf den Block freue ich mich auch schon.
    Zur Zeit nähe ich ja eher die, die ich nicht so mag...auf Papier....

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Perfekt genäht und sehr schöne Farbkombi!
    GLG, Deborah

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traumblock und tolle Farbkombi.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja der hat echt in sich, super Klasse sieht Deiner aus, akurat gearbeitet und der Stoff ist so schön.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valomea,
    der sieht klasse aus und ist außerdem so was von schön genäht! Fühl dich gelobt!!
    Sehr schön, dass du einen Junior hast der dir das Bildprogramm installiert und es dir auch noch erklärt. Das Dashboard funktioniert endlich wieder !!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valomea,
    diesen kniffligen Block hast du mit Bravour gemeistert. Da passt einfach alles. Toll!

    AntwortenLöschen
  10. ......Jane .....nähe ich auch gerade. Wieder so eine Mammut aufgabe...mit den Augen roll....aber Frau gönnt sich ja sonst nichts!
    Deine Blöcke sind sehr schön.

    Liebe Grüße von Steffie

    AntwortenLöschen
  11. Woow, dein Block ist sehr akkurat genäht und schaut richtig edel aus...die Farben /Stoffe gefallen mir...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  12. Eine ist besser als keiner! Und alles mit der Hand?! Hut ab! Gut ist der geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  13. Oh, alles von Hand. Respekt! Die Farbkombi ist ganz mein Geschmack :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  14. Auch ein Block mehr führt zum Ziel.
    "Gerade" fotografieren ist knifflich, da ist scannen glaube ich einfacher.
    Bei mir ist gerade ein Buch mit CD eingetroffen mit den klassischen Blocks in mehreren Größen.
    Kopierst Du Deine Vorlagen aus dem Taschenbuch oder nutzt Du Downloads?
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  15. Der Block sieht sehr schön aus. Wenns auch nur einer ist, auch so kommt man zum Ziel. Mit der hand alle nähen ist ja auch sehr viel Arbeit.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  16. Der Block ist sehr akkurat und wunderschön genäht. Toll.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen