Dienstag, 2. August 2016

Paisley-Minigeldbörse

Es ist ja gerade eine besondere Zeit - nämlich die Tage zwischen dem Paisley-Monat bei Maika und Janet und dem Klein-aber-Oho-Monat bei Greenfietsen. Zeit für eine Mini-Geldbörse also:


Genäht nach dem bewährten Schnitt in Eigenbau. Hat richtig Spaß gemacht, den mal wieder zu nähen. Vorn sieht man ja von dem Pailey wenig, hinten liegt es besser:


Und nun schicke ich das Täschchen zur Paisley-Sammlung bei Maika und Janet und zu Katharina's kleinen Täschchen.

Gewicht: 12 g Gramm

Kommentare:

  1. Ja leider ist von dem Paisley so wenig zu sehen :-((((

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi... mehr hat nicht draufgepasst auf die winzige Börse!

      Löschen
  2. Schön ist es geworden. Auf der Rückseite sieht man das schöne Paisley-Muster.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Täschchen, der Paisley ist sehr dezent vertreten. Hast Du gesehen? Ein Utensilo von mir hat auch Paisley.

    Nana

    AntwortenLöschen