Dienstag, 17. Dezember 2013

Wo die Tiere wohnen...

Für einen kleinen Jungen gibt es dieses Jahr zu Weihnachten eine Tasche zum Rumschleppen. Genäht ist sie wie ein gerades Utensilo, die Schrägung entsteht durch das Zusammennehmen der Henkel. Ich habe sie mit Bodentuch gefüttert, so steht sie stocksteif von allein da und auch kleine Kinder sollten sie gut benutzen können. Außen turnen lustige Affen:


Innen ist sie mit Schildkröten und Zirkusakrobaten gefüttert


Der Boden (15x15 cm) ist auch mit Vlies stabilisiert, eine reanimierte Jeans sollte robust genug für "Jungensliebe" sein.


Und nun wohnen diverse Tiere darin und alles zusammen wartet auf Weihnachten...


Kommentare:

  1. Hallo Valomea,
    eine wunderschöne Jungentragetasche!
    Sie ist ein tolles Weihnachtsgeschenk.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valomea,
    ein sehr liebevolles und dabei auch noch gut durchdachtes Geschenk. Dazu wunderschöne Stoffe...sehr schön!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Sowas lieben Kinder sehr und der Bursche wird mächtig stolz sein auf sein cooles Täschchen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Da haben die Tiere ein würdiges Heim gefunden. Schade, ich kenne kaum Kinder zum "Benähen", das macht bestimmt Spaß.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ein schönes Geschenk für einen Jungen gemacht.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Superschöne Stoffe, superschön verwendet!!! Der Junge wird begeistert sein ... :o)))

    AntwortenLöschen
  7. Kind müßte man mal wieder sein, dann bekäme ich auch eine Tasche mit dem was ich mir wünsche ?!?
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valomea, das ist ja knuffiges Jungentäschchen, die Kleinen lieben solche Taschen, kann doch alles super gut transportiert und geschleppt werden und dann nochn die tollen Stoffe.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Da kann man supertoll Autos oder Bauklötze oder ander nützliche Dinge herumtragen. Der Gentleman kann dann auch beim Einkauf tragen eine wertvolle Unterstützung leisten und kommt sehr stylisch daher. Eine feine Tasche hast du da kreiert.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen