Samstag, 1. Juli 2017

Wetterquilt - der Juni

Halbzeit. Herr B. sagte heute früh zu mir, dieses halbe Jahr sei ja wohl kürzer gewesen als sonst üblich, oder? Kommt mit auch so vor... Das Wetter vom Juni ist jetzt aber genäht:


Es gab mehr Regen als sonst in unserer Region, allerhand ergiebige Gewitter. Das sieht man auf meinem Streifen allerdings nicht, der sieht recht schön sommerlich aus.
Im Vergleich der Jahre zeigt sich nun dieses Bild:


Anfang und Ende des Monats hatten wir dieses Jahr allerhand kühlere Temperaturen (zwischen 15 und 20 Grad mittags). Dafür gab's mittendrin mal eine richtige schöne Phase mit dem heißesten Tag des Jahres. Der Wetterquilt macht mir nach wie vor viel Freude! Wenn es da nach geht, kann das Jahr nicht schnell genug vorbei sein! :-)

Neugierig bin ich, ob die anderen drei an ihren Wetterquilts weiter genäht haben. Das Wetter von Viola habe ich mir schon angesehen, nun schaue ich mal bei Katrin und Anke.

Kommentare:

  1. Liebe Valomea,
    auch Dein Wetterquilt sieht toll aus und es ist immer wieder schön, beide Jahre nebeneinander zu sehen.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Deine Wetterquilts auch und ja, das Halbjahr ging soooo schnell vorbei!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hej Valomea,
    mir gefällt er! da sieht man aber auch mal wieder, wie schnell das jahr dahingeht :0( hab einen schönen sonntag und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Valomea,
    Deine Vergleichsmöglichkeit ist einfach toll!!! Ich werde wohl auch weiternähen (müssen) ;o)
    Erstaunlich finde ich, wie sich die Temperaturen doch unterscheiden von Dir zu mir zu Viola... So viele km sind es ja eigentlich nicht ;o)
    Hab einen feinen Sonntag und alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Mensch was ein Durchhaltevermögen!
    Aber der Vergleich ist echt klasse!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    deine Wetterquilts sind schon Klasse, wie groß sind sie eigentlich wenn sie fertig sind?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Einfach genial schön anzusehen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  8. Diese Wetterquilts sind immer wieder aufs neue spannend zu sehen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valomea,
    auch wenn Du es mit Deinem Wetterquilt gar nicht abwarten kannst, für mich darf die Zeit nun gerne etwas langsamen vergehen. Am Freitag ist Urlaub und viel Sonne - hoffentlich....
    Liebe Grüße Anke, die weiter gerne das Wetter bei Dir anschaut. ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Du hast ja durch deinen zweiten Wetterquilt, einen direkten Vergleich zum Wetter des letzten Jahres...es bleibt spannend!;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Bei Dir war es ja recht warm im Juni, Du hast ja schon viele Rottöne gebraucht.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen