Sonntag, 14. April 2013

Das Top vom Mystery ist fertig!

Mühselig nährt sich das Eichhörnchen... so sagt man hier bei uns.
Aber nun ist das Top vom Mystery von RoteSchnegge endlich fertig.
Gut  - ganz zufrieden bin ich nicht, irgendwie passen die Ecken an vielen Stellen nicht optimal zusammen, das muss schon im Schritt 2 begründet gewesen sein. Die Endquadrate waren alle gleich groß, aber irgendwie und irgendwo...
Aber nun ist es fertig, und zwar in DIESEM Frühling und nicht im NÄCHSTEN!

 

Ich habe es ja selbst nicht wirklich geglaubt und bin darum schlecht vorbereitet: noch keine Idee für das Batting und die Rückseite. Muss mal meine Vorräte sichten...

Kommentare:

  1. Es sieht absolut klasse aus, gratuliere!!! :D

    Und falls da wirklich irgendwelche Ecken irgendwie und irgendwo nicht ganz aufeinandertreffen sollten, das tut dem wunderschönen Gesamteindruck keinen Abbruch ... :o)

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es schön, dass man ziemlich lange suchen muss, um den Ausgangsblock zu finden .... gefällt mir richtig gut !!!
    als Binding würde ich übrigens das Schwarz aus den Innenrahmen nehmen, um es quasi "zusammenzuhalten"

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist Dein Top geworden. Es leuchtet richtig und die Farben gefallen mir gut. Ich würde wohl auch das Schwarz als Binding nehmen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Ooo, ist das aber schön! Ich steh ja selbst nicht so auf gelb, muß aber gestehen, daß dieses fabelhaft aussieht und ich mir das glatt selbst auf den Tosch legen würde. Toll. Und jetzt noch ein hübsches Quilting.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Hui, das ging ja doch ganz schnell. Sieht echt stark aus!

    AntwortenLöschen
  6. -das sieht richtig, richtig toll aus!!!!
    Wunderbare Farben und super Design, ganz wunderbar!
    -sagt eine, die noch lange nicht fertig ist...
    die Blöcke sind zwar fertig und gebügelt, aber ich muss noch überlegen, wie ich sie zudammensetze ☺

    AntwortenLöschen
  7. Das Top sieht schon mal SPITZE aus. Die Farben gefallen mir ganz besonders gut. Vielleicht findest Du den Fehler noch. Wenn Du beim Zuschneiden oder beim Nähen jeweils einen Millimeter verrutsch bist macht halt bei diesem Muster schon viel aus. Aber man lernt ja nur aus Fehlern. Mir gefällt Dein Quilt trotzdem sehr, sehr gut.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  8. Sieht ja spitzenmäßig aus. So habe ich diese Muster noch nicht gesehen. Hat für mich ein wenig einen 3D-Effekt. Ja, das dunkle Grau für das Binding würde ich nehmen. Was wird das denn nun - Tischdecke oder Wandbild ?
    Grüße vom sonnigen Neckar Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valomea,
    dein TOP gefällt mir ausnehmend gut. Es sieht ein wenig wie ein antiker Fliesenboden aus, sehr edel.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Valomera, schön ist Dein Quilt geworden. Interessant gelegt. Ist schon lustig zu sehen, was unsere "Mitstreiterinnen" für Muster gefunden haben. Na da bin ich ja etwas getröstet, wenn bei Dir auch die Ecken nicht so 100%ig passen. Wie Du schon bei meinem Top sagtest, man muß schon genau gucken.
    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen