Donnerstag, 24. Mai 2012

Fertig!

Da ist sie die neue Tasche! Grün sollte sie sein und einen Reißverschluss sollte sie haben - das war die Vorgabe. Nun ist sie fertig. Macht sie sich nicht gut in unserem Garten?






Die Außentasche ist im Schnitt nicht enthalten und nach meinem Geschmack habe ich sie ein bisschen zu weit unten eingesetzt Das nächste Mal besser.


Die Innentasche kennt Ihr ja schon...



Von der Seite wirkt sie recht mächtig, da müsste man vielleicht am Schnitt was ändern. Dafür ist sie innen ein echt übersichtliches Teil


Der Schnitt stammt aus einer Zeitung  und heißt dort "Flower power"
Eigentlich schnell gemacht, nur das Binding oben ist halt Handarbeit, 50 Minuten hat's einmal um die Tasche herum gedauert, geht das auch schneller?

Schnitt: Patchwork-Taschen LH 833
Stoff:
Blätter: blau-gelber Schwede, Herzen: Stof, Matratzendrill und Aussteuerleinen (BQ),
Vlies: Termolam

PS: Und nun ist sie weg. Die grüne Tasche konnte nicht in unserem Garten bleiben, sie war ein Auftragswerk zugunsten der Orgelsanierung
Muss unser Garten also weiter ohne Tasche auskommen :)

1 Kommentar:

  1. Du hast ja einen tollen Blog!!!
    Hab dich schnell verlinkt und schau öffters bei dir rein.
    Deine Taschen sind die Wucht.
    Liebe Grüße Gitta

    AntwortenLöschen