Freitag, 21. September 2012

Ringelreihige Lampenschirmlinge

Das Wetter wird gerade so, dass man glaubt, es könne Pilze geben.
Ich bewundere ja die vorausschauend arbeitenden Damen, die jetzt schon Weihnachtsprojekte nähen, das kann ich nicht, ich kann auch noch keine Pfefferkuchen essen! Das Angebot in den Supermärkten trägt zur allgemeinen Desorientierung der Welt bei!
Aber vor einer ganzen Weile habe ich mir die Papiervorlagen für den Pilzgarten von Regina Grewe bestellt. Und nun habe ich auch Lust, sie zu nähen. Das ist mein Herbst-Projekt. Mal sehen, wie ich mit dem ständigen Emotions- und Nähgarnwechsel zwischen Frauenrechten und Herbst zurechtkomme!
Keine Ahnung von Paper Piecing - aber lustig drauf los!



Hier ist der erste Versuch. Er ist winzig, die Blöckchen-Reihe ist gerade mal 25*5cm. Es sollen größere folgen und vielleicht wird tatsächlich ein Wandbehang draus. Das wäre so die Fernidee - ggf. für den nächsten Herbst - aber vielleicht tut's ein Platzset mit Pilzen auch?
Ich liebe die Herbstfarben!
  

Und das Witzigste daran sind die Namen! Ich staune - als Pilzsammlerin - ja immer wieder über die botanischen Namen mancher Pilze, da gibt es schon seltsame Sachen. Aber in Regina Grewes Pilzgarten wachsen erst Exoten, kann ich Euch sagen! 


Ringelreihige Lampenschirmlinge


Ich könnt' mich wegschmeißen... 

Kommentare:

  1. Hallo Valomea,
    klasse sehen deine Pilze aus! Und darf ich dir verraten, dass ich mit Regina zusammen die tollen Namen erfunden habe? Sie hat deutsche Ideen gehabt und ich die Englischen und dann haben wir zusammen die lustigsten Wortkreationen entdeckt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja süß aus! Vor allem, wenn ich mir vorstelle, wie klein das Ganze ist.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und ich glaube, ich bin zum ersten mal auf Deinem Blog. Jetzt weiß ich auch, wie Du mich gefunden hast: über den Frauenrechtsquilt und ich danke Dir auch für´s Verlinken auf meine Seite zum Thema Frauen und China.
    Auch Deine Blöcke sind sehr hübsch und sei getröstet: ich finde sie auch schwer zu nähen!

    Deine Pilze sind toll und ich finde Deine Stoffwahl richtig, richtig klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Die ringelreihigen Lampenschirmlinge sind super! Nicht nur der Name ist herrlich, die kleinen Pilzlinge gefallen mir total gut, tolle Stoffauswahl. Ich hoffe, du hast mittlerweile eine ganze Sammlung an Fingerhüten, die dich bei deinen filigranen Mini-Blöckchen schützend unterstützen. Hut ab - äh, auf!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valomea,
    ich habe mir dien Pilze alle angeguckt und ich finde sie sehr, sehr schön. Ich bin sehr gespannt auf dein fertiger Pilz-Quilt.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen