Donnerstag, 7. Februar 2013

Ein Rätsel....

... leider nicht für Euch, sondern für mich!
Was soll DAS werden?



Die "Eingeweihten" müssen nicht raten, die wissen sofort, dass es zwei Teilchen der Jubiläumsrose von Regina Grewe sind.
Für mich ist es noch ein wenig rätselhaft, aber wenn man DAS als Foto an Regina schickt, bekommt man postwendend das Freebook zu ihrer Jubiläumsrose per mail zurück.
Noch wirkt es ein bisschen undurchsichtig, aber so eine hübsche Paper-Piecing-Rose möchte ich schon gern nähen :-)

Kommentare:

  1. Jetzt können wir ja mal gemeinsam auf das Wunder warten ... :D

    GlG
    Arcto

    AntwortenLöschen
  2. Das Rätsel wird sich bald lüften, Du wirst sehen das wird eine wunderschöne Rose.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Gell, ich finde die auch schön, habe sie aber nich nicht fertig genäht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Meine Jubi-Rose habe ich schon am 22. Januar fertig gehabt. Freue Dich schon mal auf die Restteile. Wenn´s spannend werden soll, schaue nicht bei mir vorbei.
    Viele Grüße
    Leonore

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.