Montag, 22. Juli 2013

,,,*,, :-(

Nana glaubt an Überraschungen bei diesem Comma-Quilt - bitteschön - da habt Ihr sie!
Ich trenne. Fast die Hälfte hatte ich schon in Streifen zusammengenäht und nun trenne ich.
Denn das hat mir nicht gefallen. Das passiert mir immer mal, dass der Blick durch das Auge des PC ein ganz anderer scheint als der durch die "einfache Luft". Das Top wirkt mir zu unruhig. Zudem ist die Idee in meinem Kopf - Kabel, die sich von Bauteil zu Bauteil ziehen - so schlecht zu erkennen.


 Dafür sieht man im oberen Teil sehr schön den orangenen Kurzschluß :-)


Ich habe zwei Fehler gemacht:
a) ich habe zwar die grobe Struktur, nicht aber die Kabelverläufe aufgezeichnet
b) die Materialbedarfe nicht berechnet, sondern "einfach mal diese schönen Stoffe bestellt"
So was passiert Euch natürlich nicht, sondern nur mir.

Nun sieht es so :


Und es ist Nachschub an schwarzem Platinenuntergrund geordert.

Am WE monierte der Junior (8) zudem weitere Konstruktionsfehler:
a) Platinenuntergrund wäre IMMER grün. Er schleppte sofort einen demontierten PC an, um mir das zu beweisen - das habe ich jetzt gelernt und er hat gelernt, was "künstlerische Freiheit" ist.
b) WO sind die Dioden? - Mmhh...

Kommentare:

  1. Hihi, könnte es sein, daß Du gerade zum Elektriker o.ä. mutierst???? Zumindestens hört Dein derzeitiges Vokabular sich gerade so an. Es tut mir leid, das Du jetzt wieder Alles auftrennst. Bin gespannt wie Deine neue Variante der Platine aussieht.
    Liebe Grüße und geniesse weiter den Sommer
    Jeannette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich hätte besser bei Sonnenblumen bleiben sollen... :-)

      Löschen
  2. Mit so ´nem schlauen Junior muß Mutti sich schon eine Menge an Antworten ausdenken, um nicht allzu doof dazustehen. Künstlerische Freiheit ist dann immer das beste und so ist es ja auch.

    Mir geht es wie Dir. Wenn ich die Kunstquilts mache, kann ich gar nicht weit genug wegstehen und fotografiere das Geschaffene oder schaue verkehrt herum durch ein Fernglas.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. In der Schule habe ich immer mal einen PC repariert. Teile ausgebaut und in einen anderen wieder eingebaut. In jedem sieht es anderst aus und ich finde du hast das gut getroffen. Es ist doch ulkig, wenn die Fotos am PC zu sehen sind, entdecke ich auch immer Sachen - oh oh!
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ach je, jetzt ist alles wieder hin ... hoffentlich hast Du beim Auftrennen keinen gewischt bekommen ... :O

    Mögen die Platinen sich noch mit dem Untergrund anfreunden und sich zu einem für Dich annehmbaren Gesamtbild zusammenfügen ... sonst bleibt ja noch "Punkt, Punkt, Komma, Strich ..." :o)

    AntwortenLöschen
  5. Also, irgendwie weiß ich grade nicht was du meinst...ich find ihn total klasse in Muster und Farbenzusammenstellung....nun bin ich gespannt, was es daran zu ändern gab;-)?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. was auch immer du für Fehler meinst gemacht zu haben - ich finde das Teil schon sehr schön, auch wenn Du wieder getrennt hast!
    lg Veri

    AntwortenLöschen