Donnerstag, 28. Juli 2022

It's UFO-time im Juli 2022

Ihr Lieben, wir wollen sie nicht vergessen! Und darum gibt es heute...
 
 
Der Sommer ist in Bezug auf UFOs ja meist eine schwierige Zeit. Zu viele Outdoor-Aktivitäten.... Aber hier ist tatsächlich endlich mal wieder ein UFO dem Nähzimmer entsprungen und hat sich direkt davor auf den Schuhschränken im Gang einquartiert:
 

Das war ein wirklich glücklichmachendes Gefühl, das ich schon fast wieder vergessen hatte...
Hier könnt Ihr mehr dazu lesen.
Mein aktueller Stand ist damit
 
4/16 in 2022
 
Das ist nicht wirklich viel wenn man bedenkt, dass schon sieben Monate um sind. Aber ich will das im Auge behalten. Unbedingt.
Und Ihr? Gibt es etwas Positives zu berichten? Auch wenn Ihr nichts geschafft habt an Euren UFOs lasst Euch Mut machen, die Sache weiter zu verfolgen. Vielleicht klappt es  ja im August und dann sehen wir uns hier wieder.
Bis zum 25. August könnt Ihr Eure Berichte hier verlinken:

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

4 Kommentare:

  1. Liebe Elke, dein Läufer ist wirklich schön geworden! Ich hab mich total mit dir gefreut. Ich hoffe beim nächsten Mal kann ich wieder mehr zeigen.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    das hat sich wirklich gelohnt - der Läufer ist wunderschön und passt perfekt in deinen Gang!
    Bei mir geht leider nichts vorwärts, ich hab mich noch nicht mal getraut, meine "tiefer liegenden" UFOs herauszukramen 🙄 und arbeite nur an der Oberfläche.
    Umso schöner zu sehen, dass es anderswo weitergeht!
    Liebe Grüße
    Nanni

    AntwortenLöschen
  3. Der Läufer ist total schön und passt ja wie die Faust aufs Auge genau dorthin. Als wäre es so geplant gewesen ;)
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    wie schön, die Federn sind auf dem Schrank gelandet. Der Läufer passt da wirklich perfekt.
    Liebe Grüße
    Marietta

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.