Donnerstag, 9. August 2012

Zaubertäschchen mit Schmetterling

... und dann war da noch dieses Randstück, unverständlicherweise mit einem angeschnittenen Schmetterling in der Webkante. Also wurde passend zur Tasche ein Zaubertäschchen genäht.
Ich benutze die gern als Taschentüchertasche, denn mit diesen reißverschlusslosen "Ta-Tü-Ta's" kann ich nichts anfangen, bei mir muss ein Verschluss dran.








Eine Frage bleibt wie immer offen: ist das nun "Zakka-Style" oder ging es einfach nur Zack-zack?


Schnitt:          Zaubertäschchen von hier
Stoff:             Alfatex
Futter:           Buttinette
Vlies:             H630
KamSnap:     von hier

Kommentare:

  1. "Zicke-Zacke" hin oder her... auf mich wirkt dieses Täschchen sehr edel und individuell, es wirds auf der Welt so kein zweites Mal geben!!!
    Liebe Grüße von Angela:-)

    AntwortenLöschen
  2. Weiß noch nicht, was Zacka ist, aber das Täschchen ist auf jeden Fall seehr hübsch!
    Und Zaubertäschchen nähe ich auch sehr gern.

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.