Samstag, 23. November 2013

Fernhill

Neulich bekam ich Post. Leuchtturmpost. "Liebe Geburtstagsfee, lieber Weihnachtsmann..." (fühlt sich jemand angesprochen?) Also wie "Weihnachtsmann" komme ich mir  ja nicht vor, aber wer will nicht wenigstens einmal im Leben eine Fee sein?


"... würde ich mich sehr über Folgendes freuen: ... die Anleitung (und Material) für den Lynette Anderson Fernhill-Wandbehang, der nur Rechtecke und Quadrate hat und dadurch vielleicht auch von mir bewältigt werden kann... Und der sooo süß ist!"
Lynette Anderson - "Fernhill" - eigentlich ein BOM, aber schon letztes Jahr. Bewundert habe ich ihn schon mehrfach bei Sigrid. Ich freue mich total, dass meine Große diese Kombination aus Patchwork, Sticken und Applikation offensichtlich genauso schön findet wie ich. Und so ein kleiner "runder" Geburtstag, ein Vierteljahrhundert, das ist doch was!
Erfreulicherweise konnte ich tatsächlich noch eine komplette Packung mit Stoffen, Anleitungen und den tollen Holzknöpfen erwerben, nämlich hier. Die Stoffe sind noch in Folie eingeschweißt, man kann die weichen Farben und Muster auf dem Foto deshalb nicht so gut erkennen. Aber es wird zauberhaft werden! Nun bin ich gespannt, wie sie mit den Techniken zurecht kommen wird...
Herzlichen Glückwunsch, meine kleine Große!


Kommentare:

  1. Das ist so ein schöner Post und das Geschenk für Deine kleine Große so herzig, da wird sie sich ganz bestimmt sehr freuen. Schön sind auch immer die original Knöpfchen dazu finde ich.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber leib von der Geburtstagsfee. Tochterkind hat recht, der Fernhill ist süß.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valomea,
    wenn ich sowas wie "Fernhill" als Überschrift lese, fahre ich meine Antennen aus ;-) Das finde ich ja total schön, dass deine Tochter infiziert wurde und das Geschenk ist so liebevoll! Euch beiden viel Freude damit, beim Fachsimpeln und vielleicht ab und zu gemeinsamen Sticheln.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein wunderschöner Wunsch und natürlich ein ebenso wunderschönes Geschenk!
    Auch von mir alles Liebe und Gute für die kleine Große zum Geburtstag!
    Ich wünsche ihr ganz viel Freude beim Indiefußstapfendermuttertreten ... :o)))

    AntwortenLöschen
  5. Da schließe ich mich den Wünschen an. Ein schönes Geschenk, war ja auch ein schöner Wunsch.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Gut wenn man eine Fee zur Mutter hat, denn da bekommt man wunderbare Geschenke zum Geburtstag.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen