Sonntag, 22. September 2013

Ungeliebte Tätigkeiten...

Das finde ich das Blödeste an einem Wand-Quilt: das Nähen vom Tunnel! Ich bin ja Fan von Bedienungsanleitungen und mache das immer so, wie ich es bei meinem ersten Wandquilt in einer PW-Zeitung gelesen habe. Ein Tunnel über die ganze Breite des Quilts. In unserer Dielenwand sind zwei Schrauben, an die hänge ich jeden Quilt, der Abstand der Ösen auf der Einschubleiste ist damit vorgegeben, die Länge der Latte kann ich anpassen. Als Leiste nehme ich eine 3cm breite Holzleiste aus dem Baumarkt. Damit hängen die Quilts 1A!
Aber das Blödeste kommt eben jetzt: das Annähen des Tunnels von Hand. Und dann das Umnähen vom Binding. Und die Wahlnacht wird ja nun auch nicht sooo spannend...


Den Rand habe ich mit Blättern gequiltet, nicht so eng wie in der Fläche, teilweise sind es die Blätter aus dem Stoffmuster.


Kommentare:

  1. Hast es ja gleich geschafft und dann hängt er und Du kannst wieder schönen Arbeiten nachgehen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Sicher gibt es spannenderes. Aber allein das Wissen, daß dies die letzten Arbeiten sind, beflügelt - mich jedenfalls. Die Blätter finde ich super.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Klingt wie Fädenvernähen beim Grannyhäkeln :-)
    Da wird mir doch hoffentlich was Schnelleres einfallen für den Tunnel :-)

    AntwortenLöschen
  4. Klingt wirklich ziemlich öde, aaaaber dann ist der Wandquilt fertig und Du kannst Dich täglich daran erfreuen.
    Die Blätter sehen prima aus.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Das mache ich auch nicht gerne. Ich nähe das Binding schon immer mit der Maschine an. Aber dann ist das Teil fertig und wird aufgehängt. Ich hoffe, du zeigst das fertige Teil mal von vorne.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valomea,
    nö, die Wahlnacht war nicht so dolle. Aber witzig: ich mag kein Heften von Quilts, dafür nähe ich sehr gerne Bindings und Tunnel an, da ich ja dann gleich fertig bin und so...
    Du hast es bald geschafft, freu mich schon die Pilze hängen zu sehen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt habe ich ein paar Posts zurückgelesen. Den Pilzquilt sehe ich nirgendwo im Ganzen. Und dass du über Daisy gegrinst hast freut mich auch, denn da kann ich wieder eure lustigen Unterhaltungen verfolgen. Juhu es gibt wieder etwas zum Lachen !!!
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Valomea,
    Herzlichen Glückwunsch! Du hast bei Jutta (Fauklengraben) gewonnen!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freu mich auch schon auf das Vlies! Da kann ich dieses verrückte RuLa nähen :-)

      Löschen
    2. was für ein Teilchen hast du jetzt schon wieder im Kopf? :O

      Löschen
    3. Musste mal in der Seitenleiste bei "Faulengraben" gucken! Das ist so ein schiefes Täschchenteil, das ich UNBEDINGT mal nähen muss!

      Löschen
    4. Super Teilchen, klarer Fall von ichwillauch! So langsam erinnere ich mich auch wieder, was die Näh- und Blog-Blockade ausgelöst hat - zu viele Ideen... :O

      Löschen
  9. bestimmt hängt dein Quilt schon. Das Quilting schaut klasse aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen