Samstag, 29. Dezember 2012

Ringelsocken

"... Du musst unbedingt mal meine Socken längerstricken!" - Längerstricken? - "Na, das hast du doch mit den grünen auch gemacht, guck mal wie klein die mir sind!" - Tatsache, da hatte ich vor 1 oder 2 Jahren die Spitze einfach abgetrennt und die Socken "verlängert". Dickere Beine bekommt der Junior wohl nie. Aber noch mal verlängern? Nein. Wie sollen sie denn aussehen, die neuen Socken? "Na, mit Streifen rot und blau." Alle Wollvorschläge mit melierten, gemusterten Wollen wurden kategorisch abgelehnt. "RICHTIGE Streifen!"

Die verschiedenen Bündchen, Fersen und Spitzen ließen den Rest der Familie ein klein bisschen neidisch auf das neue Sockenpaar schielen.... Davon werde ich wohl noch mehr stricken!

Kommentare:

  1. Um gute Ideen bist Du sicherlich nie verlegen, gell?

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Absolut klasse.
    Auch wenn es mehr Mühe macht mit zwei Knäueln, aber die Mühe hat sich gelohnt. Auch die ausgewechselte Grundfarbe....eine tolle Idee.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.