Freitag, 23. August 2019

Haus No.120

Weiter geht es im Nachbargrundstück der Häuslebauer! Aus wunderbaren kleingemusterten Stoffen entstand dieses Haus.


An Fenster und Tür hängt ein Fliegenvorhang, der in dieser Jahreszeit vor allem die Wespen abhalten muss. Fast könnte man glauben, dass hier ein Funker seine Hobbywerkstatt eingerichtet hat - bei den vielen Antennen auf dem Dach!
In meiner Schachtel sind noch viele schöne Stoffteile, bereits passend für Tür- und Fensterwände zugeschnitten. Allein das Blau lässt immer zu wünschen übrig. Ich vernähe alle Tage zu wenig Blau.... ;-)

Kommentare:

  1. Ein schönes Haus. Jetzt geht es mit diesem Projekt ja auch richtig weiter. Bin gespannt, was du als nächstes baust.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    Klasse, dass du die Häuser wieder ausgegraben hast! Brauchst du noch Blaue Stoffe?
    Frohes Bauen und schönes WE. LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, aber die kann ich leider nicht nehmen! ;-)
      Ich hatte mir selbst strenge Regeln gegeben: jeder Stoff wurde bereits von mir selbst in einem anderen Projekt vernäht und jeder wird nur einmal benutzt. Deswegen dauert das Häuschen-Nähen auch so lange.
      Aber das ist okay so. Ein "Erinnerungsquilt" an vergangene Projekte sozusagen.

      Löschen
  3. was für ein hübsches Häuschen ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Fliegengitter - die bräuchte ich hier auch :0) *kicher* die Wespen sind auf der suche nach einer wohngelegenheit- aber nicht bei mir!!wie, du schlägst stoffe aus???! ELKE!!! ein tolles häuschen...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Elke,
    ich wusste gar nicht, dass Du noch immer Häuschen baust. ;-) Wie viele möchtest Du denn davon insgesamt nähen? Auf jeden Fall sieht Dein Haus wieder wunderschön aus, sind die Stoffe von Deiner Jane? Zumindest könnten sie dahin gehören vom Muster her. Auf die nächsten Häuser bin ich schon sehr gespannt. Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  6. Super Haus,ich muss auch unbedingt auch
    mit meinen weiternähen.
    Liebe grüße Flensburg
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    grauer Himmel geht auch! Ist hier bei uns meistens so. Oder rosa(😉 nicht so ganz ernst gemeint.) Bei Sonnenaufgang. Aber schwarz geht besonders mit Sternen. Haus bei Nacht.
    Liebe Grüße und frohes Häuser bauen, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Häuslein ist da wieder entstanden. Ich muss wirklich auch dringend wieder Häuser nähen. Jetzt aber erstmal auf dem Friedhof nach dem Rechten sehen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.