Donnerstag, 22. August 2019

Reparieren bei herrlichem Wetter

...abziehen - waschen - trocknen - reparieren - aufziehen!
Das war schneller gemacht, als man hingucken konnte!


Warum das Reparieren des Spannbettlakens dieses Mal so superschnell ging? Muss aus einer gelungenen Kombination aus herrlichem Wetter und Spaß im aufgeräumten Nähzimmer liegen! Da ist auf dem Arbeitstisch gerade so richtig schön Platz! *lach*


Verlinkt wird bei Reparieren von 12 bis 12. Da seid Ihr eingeladen, mitzutun!

Kommentare:

  1. Platz animiert mich auch immer sehr!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch noch ein paar Sachen liegen- doch noch bin ich nicht soweit gekommen!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    wenn's gerade gut läuft, geht es auch schnell.
    Viel Spaß und Happy Weekend, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa! Diese ganze Aufräumerei gibt auch mir neuen Schwung und ich setze Dinge viel schneller um. Ich will ja auf freigeräumten Stellen nicht gleich wieder anfangen, Dinge dort zwischen zu parken, denn wo einmal was liegt, gesellt sich gerne ja was anderes dazu. Gut, dass du die Reparatur direkt erledigt hast. Tschakka!
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  5. gut gemacht ;)

    ich bin noch nicht zum Flicken gekommen ..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich immer sehr über Kommentare! Aber ich weise hiermit ausdrücklich darauf hin, dass mit dem Schreiben eines Kommentars im Hintergrund Deine IP-Adresse, Name, Zeitstempel, ggf. E-Mail und Webseite erfasst werden und natürlich der Inhalt Deines Kommentars an sich. Letzteren kannst Du wieder löschen. Und Du kannst Deinen Kommentar von mir auch wieder so löschen lassen, dass für andere Leser nichts mehr auf den gelöschten Kommentar hinweist.
Wenn Du aber mit der Speicherung Deiner Daten nicht einverstanden bist, dann kommentiere hier nicht! Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden zur Speicherung Deiner Daten.